(X)HTML lernen – Grundkenntnisse für WordPress, Joomla! und Co.

Grundkenntnisse in HTML / XHTML sind nahezu unabdingbar für den erfolgreichen Betrieb einer Website. Da können WordPress, Joomla!, Drupal & Co. Ihnen noch so einfach zu bedienende WYSIWYG-Editoren bieten.

Die von Werbe-Markt.de angebotene Software lässt sich zwar praktisch ohne jegliche Programmierkenntnisse einsetzen, ein gewisses Hintergrundwissen ist jedoch von großem Nutzen und erleichtert etwaige Anpassungen, z.B. von Templates.

Umfassende Grundkenntnisse zum Thema HTML5 und CSS erwerben

„Kompendium“ wäre übertrieben. Aber das Werk „HTML5 und CSS3“ – einmal mehr aus dem Markt + Technik Verlag – ist ein wirklich umfassendes Buch, das eine gewisse Affinität zum Thema voraussetzt. Das heißt, es holt den Leser durchaus da ab, wo er steht, erwartet von ihm aber auch, flotten Schrittes mitzugehen.

Vielleicht nicht unbedingt die aktuellste Auflage, aber das Buch ist durchaus auch in gut sortierten öffentlichen Bibliotheken zu finden. 448 Seiten sind vielleicht ein wenig ambitioniert innerhalb der Leihfrist zu schaffen. Aber je länger das Buch herumliegt, umso geringer die Motivation, es zu Ende zu lesen und desto größer die Gefahr, eben Erlerntes schnell wieder zu vergessen.

Auch, wenn Sie vielleicht nicht die Ambition haben, Ihren Onlineshop oder Blog mit semantischen oder strukturierenden HTML-Elementen zu perfektionieren: Grundlegende Kenntnis von bestehenden Möglichkeiten und dahinter stehender Philosophie sind sicher nicht von Schaden. Dies erleichtert die Kommunikation mit Programmierern und ermöglicht ein besseres Verständnis für die Website, ihre Peripherie, Online-Marketing einschließlich Suchmaschinenoptimierung und vieles mehr.