Anleitung zur Umstellung auf eine neue Saison

Wer die Tippspiel-Portal Software bereits seit längerem einsetzt, weiß, dass alle Jahre wieder die Umstellung von der alten auf die neue Saison ansteht. Dabei gibt es drei grundlegende Vorgehensweisen, die auf dieser Seite kurz beschrieben werden.

Altes Tippspiel archivieren, neues anlegen

Dies ist die richtige Handlungsweise, wenn…

  • das Abschluss-Ranking der vergangenen Saison weiterhin abrufbar sein soll
    und/oder
  • die bisherigen Punkte der Tipper im Gesamtranking erhalten bleiben sollen.

Die Archivierung alter Tippspiele ist gleichzeitig die empfohlene Verfahrensweise zum Saisonwechsel. Denn auf diese Weise bleiben alle Daten verfügbar und die historischen Rankings für alle „Freunde der Statistik” weiterhin abrufbar. Ob dabei der Punktestand im Gesamtranking aller Tippspiele zurückgesetzt werden soll oder nicht, können Sie unabhängig von dem eingeschlagenen Weg durch ein entsprechendes Counter-Update entscheiden.

Lesen Sie bitte zunächst alle genannten Punkte, bevor Sie zur Tat schreiten. Das Öffnen eines zweiten Browser-Fensters/-Tabs spart Tipparbeit, da Sie die Daten des alten Tippspiels einfach kopieren können.

  1. Öffnen Sie in Ihrem Webbrowser den Admin-Menüpunkt Tippspiele verwalten
  2. Ändern Sie
    1. den Namen des Tippspiels von z.B. Bundesliga-Tippspiel in Bundesliga-Tippspiel 2017/18
    2. den Link von z.B. bundesliga-tippspiel.html in bundesliga-tippspiel-2017-18.html
    3. den Status von aktiv in archiviert
  3. Speichern Sie die Änderungen durch Klick auf den Ändern-Button.
  4. Öffnen Sie den Admin-Menüpunkt Tippspiele hinzufügen
  5. Legen Sie das neue Tippspiel an
    Durch die Änderung der Daten des Tippspiels zur alten Saison ist es kein Problem, die alten Daten wie z.B. Bundesliga-Tippspiel als Name oder bundesliga-tippspiel.html als Link ohne Verwechslungsgefahr und technische Komplikationen wiederzuverwenden.

Nach Anlegen eines neuen Tippspiels für die neue Saison können Sie die verfügbaren Paarungen wie gewohnt über die Werbe-Markt.de-Schnittstelle im Admin-Menüpunkt Schnittstelle/Ergebnisdienst importieren.

Wenn die erzielten Punkte aus der vergangenen Saison im Gesamtranking nicht mehr enthalten sein sollen, führen Sie bitte im Admin-Menüpunkt Counter-Update ebenjenes durch mittels eines Klicks auf den Button
Ranking-Punkte aktualisieren und Punkte nicht-aktiver Tippspiele nicht berücksichtigen.

Tippspiel zur vergangenen Saison löschen

Sofern Sie sämtliche Daten inklusive Tipps, Punkte und Rankings zur vergangenen Saison löschen möchten, und auch die bisherigen Punkte der Tipper im All Time Ranking nicht mehr berücksichtigt werden sollen, können Sie das Tippspiel löschen und ein neues Tippspiel mit den selben Daten (Name, Link u.s.w.) anlegen. Vergessen Sie nicht, anschließend ein Counter-Update durchzuführen, um das All Time Ranking zurückzusetzen.

Um im Falle unerwarteter Reaktionen der Tipper auf Löschung ihrer alten Statistiken eine Lösung parat zu haben, empfiehlt sich auf jeden Fall, vor Löschung des alten Tippspiels ein Datenbank-Backup im Admin-Menüpunkt Datenbank-Sicherung anzufertigen.

Tippspiel der vergangenen Saison fortführen

Die Fortführung des alten Tippspiels sollte nur in absoluten Ausnahmefällen eine vernünftige Lösung darstellen. Ein möglicher Grund hierfür könnte sein, dass Sie nach Ligen getrennte Allzeit-Rankings erstellen möchten, wobei es hierfür mit relativ geringem Programmieraufwand auch andere Lösungen gäbe.

Die Fortsetzung des Tippspiels aus der Vorsaison ist die einfachste Art, mit einem Saisonwechsel umzugehen. Um ein Tippspiel saisonübergreifend fortzuführen, sind keinerlei extra Schritte erforderlich.