Tippspiel-Details: Schlüssel zuweisen, Spieltage & Teilnehmer verwalten, Ergebnisse eintragen

In den Tippspiel-Details können Sie Tipprunden anlegen, bearbeiten und löschen, Ergebnisse eintragen oder ändern, Teilnehmer freischalten oder löschen und den zugeordneten Punkteschlüssel ändern. Wenn Sie die Verwaltung von Tippspielen selbst vornehmen und nicht die Werbe-Markt.de-Schnittstelle nutzen, sind die Tippspiel-Details wohl die am häufigsten genutzte Admin-Seite.

Zum Admin-Menüpunkt Tippspiel-Details gelangen Sie über die Tippspiele-Verwaltung und einen Klick auf den Details-Button rechts neben dem gewünschten Tippspiel.

(Punkte-)Schlüssel

Tipprunden verwalten
Unter Schlüssel bestimmen Sie den für das ausgewählte Tippspiel anzuwendenden Punkteschlüssel. Zur Auswahl stehen dabei die im Admin-Menüpunkt Punkteschlüssel definierten Punkteschlüssel. Die Auswahl des Punkteschlüssels dient der automatischen Berechnung von Runden und Erstellung von Rankings.

Tipprunden

Tipprunden sind das Tippspiel-Portal-Pendant dessen, was in der realen Welt üblicherweise Spieltage sind. Die unter Tipp-Runden angezeigten Daten sind die nachfolgend beschriebenen.

Standard-Anzahl Paarungen

In das auf Standard-Anzahl Paarungen folgende Eingabefeld ist die Anzahl Paarungen einzutragen, die die meisten einzutragenden Tipprunden haben werden. Zum Tragen kommt der eingetragene Wert zwei Zeilen darunter bei Neue Runde mit X Paarungen anlegen.

Aktuelle Runde

Auswahl der Runde, die den Mitgliedern bei Aufruf des Tippspiels ohne explizite Auswahl einer Tipprunde angezeigt wird. Logischerweise sollte dies dem aktuellen bzw. bevorstehendem Spieltag entsprechen. Im Übrigen müssen Sie hier nicht wöchentlich oder noch häufiger eine händische Aktualisierung vornehmen. Unabhängig von manueller Eingabe oder Abruf über die Schnittstelle aktualisiert das Script den Wert der aktuellen Runde automatisch, sobald für einen Spieltag alle Ergebnisse vorliegen.

Neue Runde mit X Paarungen anlegen

Durch Klick auf den anlegen-Button hinter Neue Runde mit X Paarungen anlegen können Sie eine neue Runde im ausgewählten Tippspiel anlegen.

Runde bearbeiten

Im Auswahlfeld hinter Runde bearbeiten sehen Sie die Namen bereits eingetragener Tipprunden. Details zur ausgewählten Tipprunde werden darunter angezeigt. Sofern im ausgewählten Tippspiel mindestens eine Runde eingetragen ist, können Sie unterhalb der Auswahl der zu bearbeitenden Runde folgende Änderungen vornehmen:

Paarungen (Heim – Gast)

Unterhalb der Überschriften Heim und Gast finden Sie Eingabefelder in zwei Spalten. Vorgesehen sind diese zum Eintragen der jeweiligen Heim- und Gast-Mannschaft, wobei Sie selbstverständlich je nach Bedarf auch Namen von Einzelspielern, Boxern etc. angeben können. Die Anzahl der Paarungen entspricht der beim Anlegen der Tipprunde angegebenen. Sie ist nachträglich nicht mehr editierbar. Haben Sie also versehentlich eine falsche Anzahl Paarungen angegeben, ist das Löschen der Runde die einzige Lösung.

Name der Runde

Im Eingabefeld hinter Name der Runde wird der für die ausgewählte Runde angegebene Name angezeigt, also z.B. Xter Spieltag. Dieser Name ist nicht nur eine interne Kennung im Admin-Bereich, sondern auch auf der öffentlichen Seite sichtbar.

Annahmeschluss

Hinter Annahmeschluss folgen Felder zur Datumseingabe im Format TT . MM . JJJJ , Stunde : Minute Uhr. Bis zum hier angegebenen Datum können Teilnehmer ihre Tipps für die aktuelle Runde einreichen. Nach diesem Datum ist keine Abgabe von Tipps für diese Runde mehr möglich.

Ergebnisse eintragen

Ergebnisse eintragen
Die Eingabe der Ergebnisse einer Tipprunde kann praktisch intuitiv erfolgen. Es stehen zwei Eingabefelder bereit, in die das Resultat der jeweiligen Paarung einzutragen ist. Bei einem Fußball Bundesliga-Tippspiel wäre das also die Anzahl der von der Heimmannschaft erzielten Tore im ersten Eingabefeld, die Zahl der von der Auswärtsmannschaft geschossenen Tore im zweiten Eingabefeld. Solange Sie kein Ergebnis eingetragen bzw. den Speichern-Button betätigt haben, wird standardmäßig 0 – 0 angezeigt.

Setzen Sie ein Häkchen in der Spalte Ignorieren, erfolgt für die vorangestellte Paarung (zunächst) keine Wertung. D.h., es wird ein Ranking anhand der eingetragenen Ergebnisse erstellt, die zu ignorierende Paarung jedoch nicht als 0 – 0, sondern gar nicht gewertet. Tragen Sie das Ergebnis zu einem späteren Zeitpunkt nach, führt das automatisch zu einer Aktualisierung des Rankings.

Am 17. Spieltag der Saison 2010/11 konnte die Partie der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Erzgebirge Aue und FSV Frankfurt witterungsbedingt nicht stattfinden. Damit die Tipper nun für ein vorläufiges Ranking des Spieltags nicht den Nachholtermin abwarten müssen, können die bereits feststehenden Resultate der 8 übrigen Paarungen eingetragen und das noch ausstehende Spiel ignoriert werden.

Selbstverständlich kann nicht nur eines, sondern theoretisch alle (auch praktisch, aber was hätte das für einen Sinn?) Paarungen ignoriert werden und für die Ranking-Erzeugung unberücksichtigt bleiben.

Als Lizenzinhaber können Sie sich die manuelle Eingabe der Ergebnisse für die 1. und 2. Fußball-Bundesliga sparen, indem Sie sie über die Werbe-Markt.de Schnittstelle zur Tippspiel-Software abrufen bzw. den automatischen Import konfigurieren.

Durch Klick auf den Button Speichern speichern Sie an der ausgewählten Runde vorgenommene Änderungen in der Datenbank. Wenn Sie Ergebnisse neu eingetragen oder mind. eine Änderung an einem bereits eingetragenen Ergebnis vorgenommen haben, berechnet die Software die Punktevergabe für die Rankings neu.

Auch im Admin-Menü können Sie Ergebnisse erst dann eintragen, wenn der Annahmeschluss in der Vergangenheit liegt. Zuvor stehen keine Eingabefelder für das jeweilige Resultat zur Verfügung.

Runde löschen

Ein Kick auf den Button Diese Runde unwiderruflich löschen entfernt die aktuell zum Bearbeiten ausgewählte Runde sowie die gegebenenfalls von Usern für diese Runde abgegebenen Tipps ohne Sicherheitsabfrage aus der Datenbank.

Neue Runde anlegen

Neue Tipprunde anlegen
Zum Formular für das Anlegen einer neuen Tipprunde gelangen Sie durch Klick auf den Button anlegen unter Tipp-Runden. Die anzugebenden Paarungen unter den Überschriften Heim und Gast, der Name der Runde und der Annahmeschluss entsprechen den unter Runde bearbeiten beschriebenen Angaben. Beim Annahmeschluss ist automatisch das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit angegeben und muss entsprechend geändert werden.

Durch Klick auf den Runde jetzt anlegen-Button speichern Sie die neue Tipprunde mit den gemachten Angaben in der Datenbank. Sie steht Teilnehmern dann unmittelbar zum Tippen zur Verfügung. Anders als bei Tippspielen sind also Tipprunden per se aktiv. Lediglich der Annahmeschluss und die Nicht-Teilnahme können der Abgabe eines Tipps im Wege stehen.

Tippspiel-Teilnehmer

Freigabe-Einstellungen

Tippspiel-Teilnehmer verwalten
Zur Teilnahme am Tippspiel stehen zwei Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung. Durch die unterschiedlichen Auswahlmöglichkeiten auf Tippspiel-Ebene können Sie sowohl öffentliche Tippspiele, als auch Tippspiele mit geschlossenem Teilnehmerkreis anbieten.

Freigabe durch Admin erforderlich

Mitglieder müssen nach Klick auf den An diesem Tippspiel teilnehmen-Button zunächst warten, bis ihre Teilnahme durch Sie im Admin-Menü oder einen dazu berechtigten Tippspiel-Administrator bestätigt wurde. Zuvor können Teilnehmer keine Tipps abgeben.

Die Option Freigabe durch Admin erforderlich eignet sich vor allem für private Tippspiele, z.B. Büro- oder Stammtisch-Tippspiele.

Sofortige Freigabe

Mitglieder nehmen sofort nach Klick auf den An diesem Tippspiel teilnehmen-Button aktiv am Tippspiel teil und können ihre Tipps abgeben. Wenn Sie den Zwischenschritt des Button-Klicks überspringen möchten, lesen Sie bitte das Hilfethema Automatische Teilnahme an Tippspielen.

Teilnehmer verwalten

Unter Teilnehmer finden Sie eine Liste aller Mitglieder, die am ausgewählten Tippspiel teilnehmen. Die Darstellung der Teilnehmer ist in die folgenden drei Spalten gegliedert:

Username

Der Username des teilnehmenden Mitglieds.

Punkte

Dabei handelt es sich lediglich um die im ausgewählten Tippspiel vom jeweiligen Mitglied erreichten Punkte. Etwaige in anderen Tippspielen erzielte Punkte sind in der hier angezeigten Zahl also nicht enthalten.

Option

Abhängig vom Teilnahme-Status sehen Sie in der Spalte Option folgende Buttons:

  • Freischalten
    Ist die Teilnahme des Mitglieds am ausgewählten Tippspiel noch nicht freigeschaltet oder gesperrt, können Sie sie durch Klick auf den Freischalten-Button aktivieren.
  • Sperren
    Sofern das Mitglied aktiv am Tippspiel teilnimmt, können Sie die Teilnahme sperren. Das Mitglied kann dann keine Tipps mehr für das jeweilige Tippspiel abgeben, seine bisherigen Tipps und Punkte bleiben jedoch gespeichert.
  • Löschen
    Der Löschen-Button steht nur bei Mitgliedern zur Verfügung, die aktiv am Tippspiel teilnehmen. Klicken Sie auf diesen Button, wird die Teilnahme des Mitglieds am ausgewählten Tippspiel beendet, seine abgegebenen Tipps und erzielten Punkte sofort und unwiderruflich aus der Datenbank gelöscht. Das Mitglied bleibt bei Ihrem Portal angemeldet, nimmt jedoch am entsprechenden Tippspiel nicht mehr teil.

Spieltag getippt

Die Information ist vor allem für Tippspiele im kleineren Kreis interessant, bei denen die Teilnehmer persönlich bekannt sind. Durch die Anzeige von ja respektive nein können Sie gleich erkennen, wenn ein Teilnehmer für den aktuellen Spieltag noch keine Tipps eingereicht hat. Entsprechend können Sie ihn via WhatsApp (wie auch sonst) kurz freundlich erinnern.