Vorlage der Re-Aktivierungs-E-Mail nach E-Mail-Änderung

Ändert ein Mitglied Ihres Tippspiel-Portals im User-Menü seine E-Mail-Adresse, dann ist sein Account zunächst gesperrt. Das Script sendet ihm umgehend eine E-Mail an die neue Adresse, um diese zu bestätigen und gleichzeitig sein Account zu reaktivieren. Im Admin-Menüpunkt eMail-Änderung legen Sie die Vorlage für diese E-Mail fest.

Warum diese E-Mail?

Hinweis auf Bestätigungs-E-Mail nach geänderter E-Mail-Adresse im Login-Bereich

Nicht wenige Nutzer bevorzugen es, Ihre gültige E-Mail-Adresse durch eine nicht-existente zu ersetzen, statt einfach ihr Account zu löschen. Damit Ihnen dadurch keine „Karteileichen“ in der Datenbank entstehen, gibt es die automatische Sperre und Re-Aktivierungs-E-Mail.

Ein weiterer Vorteil: Wenn Sie die Newsletter-Funktion des Tippspiel-Scripts verwenden, sinkt das Risiko von Rückläufern aufgrund falscher E-Mail-Adressen. Des Weiteren sind Sie ggf. aus Datenschutzgründen dazu verpflichtet, sich nach Eintragung einer neuen E-Mail-Adresse diese via Double-Opt-In bestätigen zu lassen.

Platzhalter

Beim Versand der Bestätigungs-E-Mail ersetzt das Script die beiden Platzhalter !username! und !aktivierungslink! automatisch durch den gewählten Usernamen bzw. den Link zur Re-Aktivierung des Mitgliedskontos. Während erstgenannter Platzhalter der Personalisierung dient, wäre die E-Mail-Adress-Änderungsbestätigung ohne den (Re-)Aktivierungslink de facto sinnlos.

E-Mail-Vorlage

Die beiden anzugebenden Texte sind:

  1. Betreff
    Der Betreff der automatisch versandten E-Mail-Änderungs-E-Mail.
  2. Mailtext (Text-Format)
    Der ausschließlich im Text-Format anzugebende Text der E-Mail-Änderungs-E-Mail.

Ein Klick auf den Speichern-Button sichert die an der Vorlage zur automatisch versandten E-Mail-Änderungs-E-Mail vorgenommenen Änderungen.

Weitergehende Anpassungen

Formular zur Änderung der E-Mail-Adresse im Login-Bereich

Wenn Sie die E-Mail beispielsweise im HTML-Format versenden möchten, editieren bzw. erweitern Sie den Code der funktionen/email-aendern.php-Datei. Das gilt ebenso für die Anbindung von PHPMailer oder andere PHP-Scripts für den E-Mail-Versand bspw. via SMTP.

Möchten Sie Änderungen am Formular oder der Erfolgsmeldung nach Aktualisierung der E-Mail-Adresse vornehmen? Dann sind die beiden Dateien email-aendern.html und email-aendern_ok.html im templates-Verzeichnis des Tippspiel-Scripts die richtige Anlaufstelle. Dabei darf der obligatorische Hinweis nicht fehlen, dass vorherige Sicherungen der bearbeiteten Dateien Gold wert sein können.