Wiederverwendbare Newsletter-Vorlage erstellen

Da Sie zwecks Wiedererkennung (Corporate Design) im Normalfall stets ähnlich strukturierte Newsletter versenden sollten, haben Sie im Menüpunkt Newsletter-Vorlage die Möglichkeit, je im Text- und HTML-Format eine Newsletter-Vorlage zu speichern. Auf diese Weise gespeicherte Newsletter-Vorlagen stehen bei Aufruf des Admin-Menüpunkts Newsletter senden automatisch als Vorgabe in den entsprechenden Eingabefeldern.

Newsletter-Vorlage

Die im Admin-Menüpunkt Newsletter-Vorlage angegebenen Vorlagen (englisch: „Templates”) sind die automatische Vorbelegung des Eingabefelds im Menüpunkt Newsletter versenden. Dort können Sie sie spezifisch für den jeweilig zu versendenden Newsletter anpassen. Es ist also mit dem Tippspiel-Script nicht nötig, für jeden zu versendenden Newsletter den Text einzeln zu erstellen.

Den Platzhalter !username! ersetzt das Script beim Versand sowohl im Betreff als auch im Mailtext automatisch durch den Usernamen des jeweiligen Empfängers. Auf diese Weise folgen Sie durch Personalisierung der E-Mails dem Community-Gedanken Ihres Tippspiel-Portals.

Die für die Vorlage zu tätigenden Angaben sind diese:

Betreff

Optionale Angabe des Betreffs, falls alle versandten Newsletter gleiche oder ähnliche Betreffs haben.

Mailtext (Text-Format)

Vorlage des Mailtextes für den Newsletter im Text-Format (text/plain).

Mailtext (HTML-Format)

Vorlage des Mailtextes für Newsletter an Mitglieder, die gemäß Auswahl den Newsletter im HTML-Format erhalten möchten. Das heißt, Absätze sind mit <p></p> zu umschließen, <br> bewirkt einen Zeilenumbruch u.s.w.

Die Newsletter-Funktion ist beileibe nicht die wichtigste Funktion des Tippspiel-Scripts. Deshalb, und weil das Zusammenspiel zwischen WYSIWYG-Editor und Newsletterversand problemanfällig ist, ist kein eigener Editor im Script enthalten. Nutzen Sie daher einen externen HTML-Editor und kopieren Sie den auf diese Weise generierten in das Eingabefeld.

Ein Klick auf den Speichern-Button sichert die an der Newsletter-Vorlage vorgenommenen Änderungen.

Änderungen an der Versand-Funktion selbst können Sie mit entsprechenden PHP-Kenntnissen in der Datei funktionen/adm_newsletter.php vornehmen, falls beispielsweise Datei-Anhänge erforderlich sein sollten.

Natürlich können Sie auch, z.B. via phpMyAdmin, die tipp_mitglieder-Datenbanktabelle des Scripts exportieren. Damit liegen Ihnen alle relevanten Daten vor, um den Newsletterversand über einen externen Dienstleister oder Drittanbieter-Software vorzunehmen.

Ähnliche Hilfethemen

News-Vorlagen

News-Vorlagen

Das Tippspiel-Script generiert automatisch News-Einträge über neu eingetragene Tipprunden oder neu verfügbare Rankings. Diese erscheinen sowohl auf der Startseite als auch im News-Archiv. Im Admin-Menüpunkt News-Vorlagen geben Sie die Texte an, die das Script als Vorlage für automatisch erstellte News verwenden soll.

Newsletter senden

Newsletter senden

Start in die neue Bundesliga-Saison? Über den Admin-Menüpunkt Newsletter versenden schicken Sie eine Massen-E-Mail an alle User oder bestimmte Mitgliedsgruppen. Mit Hilfe des Filterkriteriums Letzter Login verwenden Sie den Newsletter als Erinnerung an die Mitgliedschaft bei Ihrem Tippspiel-Portal oder z.B. an die Tippabgabe zum aktuellen Spieltag.