News-Verwaltung im Tippspiel-Script

Das Tippspiel-Script enthält ein umfangreiches News-System inkl. Archiv-Funktion. Dies umfasst zum einen die vom Script automatisch erstellten News-Einträge zu neuen Tipprunden oder neu verfügbare Rankings. Zum anderen können Sie im Unter-Menüpunkt Neue News anlegen eigene Nachrichten veröffentlichen. Sowohl automatisch generierte als auch manuell erstellte Nachrichten können Sie Admin-Menüpunkt News verwalten einsehen, bearbeiten und bei Bedarf löschen.

News älter als X Tage löschen

Das News-Archiv im Frontend Ihres Tippspiel-Portals

Sie können sich vorstellen, dass bei automatisch generierten News-Einträgen bei jedem neuen Ergebnis (d.h. Ranking) schnell einige hundert oder tausend Einträge zusammen kommen. Aufgrund des geringen Umfangs fallen diese in puncto Speicherplatz zwar kaum ins Gewicht. Dennoch wird sich nach einigen Wochen kaum mehr jemand dafür interessieren, wann genau es ein neues Ranking im Bundesliga-Tipppspiel gab.

Daher steht Ihnen als erste Option das Löschen von News-Einträgen älter als X Tage zur Verfügung. X ist dabei standardmäßig mit 100 vorgegeben. Durch Klicken auf den Löschen-Button bereinigen Sie Ihr News-Archiv um alte Einträge.

Vorhandene News verwalten

Die in der Datenbank vorhandenen News gibt Ihnen das Script sortiert nach dem Schema „aktuellste zuerst” aus. Die Tabelle zur Darstellung der News-Einträge ist wie folgt strukturiert:

Datum

News-Tabelle in der Datenbank (phpMyAdmin)

In der ersten Spalte finden Sie Datum und Uhrzeit des Erstellungszeitpunkts der jeweiligen Nachricht. Das Datum eines News-Eintrages ist nur in der Datenbank selbst (z.B. mittels phpMyAdmin) editierbar. Und zwar finden Sie es in Form eines Zeitstempels in der Spalte zeit der Datenbank-Tabelle tipp_news.

Überschrift

Die 3 aktuellsten Tippspiel-News auf der Startseite bestehen nur aus einer Überschrift & einen Link

Die Überschrift des News-Eintrags. Die vom Script automatisch erstellten News-Einträge enthalten in der Regel HTML-Code zur Verlinkung der Überschrift auf ein Ranking oder ein Tippspiel.

Text

Der Text der jeweiligen Nachricht.

Vom Script generierte News werden automatisch mit dem betroffenen Tippspiel verlinkt und enthalten demnach keinen Text, sondern lediglich eine Überschrift. Händisch erstellte News können, müssen aber nicht einen Nachrichten-Text enthalten.

Optionen

In der letzten Spalte der Tabelle finden Sie unter Optionen zu jedem News-Eintrag folgende beiden Buttons:

  • Ändern
    Durch Klick auf den Ändern-Button speichern Sie die in den vorangegangenen Spalten vorgenommenen Änderungen an der Nachrich.
  • Löschen
    Klicken Sie auf den Löschen-Button, um den News-Eintrag unwiderruflich aus der Datenbank zu löschen. Er ist dann ab sofort weder im News-Archiv noch auf der Startseite Ihres Tippspiel-Portals zu sehen.

Das Script generierte die Überschriften neuer News-Einträge gemäß den News-Vorlagen für neue Tippspiele, Tipprunden oder Rankings. Darüber hinausgehende Änderungen können Sie bei Bedarf in der Datei funktionen/news.php vornehmen.

Neue News anlegen

Eigenen News-Eintrag verfassen

Klicken Sie auf den Link Neue News anlegen unterhalb der Überschrift im Admin-Menüpunkt News verwalten, um zum Formular für das Anlegen eines neuen News-Eintrags zu gelangen. Es sind lediglich zwei Angaben erforderlich bzw. möglich, um einen neuen News-Eintrag zu erstellen:

  • Überschrift
    Die Überschrift des News-Eintrags. Diese darf auch HTML-Code enthalten, um z.B. Links einzubinden oder Formatierungen wie Fettschrift zu verwenden.
  • Text
    Die Angabe eines Nachrichten-Textes ist optional. Auch der Text des News-Eintrags darf HTML-Code enthalten.

Zur Speicherung der neuen Nachricht in der Datenbank ist der News anlegen-Button zu klicken. Die neue Nachricht ist dann sofort auf der Startseite sowie im News-Archiv sichtbar.