Änderung der Pflichtfelder im Partner-Login

Partner können im Login-Menüpunkt Daten ändern die bei der Anmeldung gemachten Angaben editieren. Wird dabei ein Wert nicht angegeben, der als Pflichtfeld deklariert ist, erscheint die Meldung Sie können Ihre Daten ändern aber nicht komplett löschen.

Standardmäßige Pflichtfelder

Die vom Script auf Angabe von Daten abgefragten Pflichtfelder sind standardmäßig:

  1. Vorname des Partners
  2. Nachname
  3. E-Mail-Adresse
  4. Straße
  5. Hausnummer
  6. Postleitzahl
  7. Wohnort
  8. Telefonnummer
  9. Homepage-Adresse

Pflichtfelder im Partner Login-Bereich

Die Überprüfung von Pflichtfeldern erfolgt in der PayPerSale-Software sowohl client- als auch serverseitig. Jede Änderung am Status einer Angabemöglichkeit als Pflichtfeld ist somit immer in einer PHP- und in einer JavaScript-Datei vorzunehmen.

Serverseitige Prüfung ändern (PHP)

Wenn Sie eines der oben genannten Felder als optionale Angabe und nicht als Pflichtfeld einsetzen möchten, öffnen Sie die login_in.php-Datei aus dem Hauptverzeichnis der Software mit einem Editor. Suchen Sie in der Datei nach dem Ausdruck

empty($_POST['vorname']) || empty($_POST['nachname']) || empty($_POST['email']) || empty($_POST['strasse']) || empty($_POST['hausnummer']) || empty($_POST['plz']) || empty($_POST['wohnort']) || empty($_POST['tel']) || empty($_POST['homepage']) || empty($_POST['pass']) 

und entfernen Sie die Passage, die den Post-Parameter enthält, der kein Pflichtfeld sein soll.

Wenn Sie die gewünschten Änderungen an der Datei vorgenommen haben, sichern Sie diese und laden die Datei an Stelle der alten login_in.php-Datei in das Hauptverzeichnis der PayPerSale-Software auf Ihrem Server.

Clientseitige Prüfung anpassen (JavaScript)

Die Pflichtfeld-Prüfung auf der Client-Seite erfolgt mittels der JavaScript-Datei ./js/daten.js.  Diese enthält Blöcke wie den nachfolgenden zur Überprüfung der Angabe einer Telefon-Nummer:

        var tel=document.getElementById('tel');
                if (tel.value=="")
                {
                alert('Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an!');tel.focus();return false;
                }

Die Blöcke sind durch Einrücken entsprechend gekennzeichnet. Indem Sie obige Codezeilen löschen oder auskommentieren, deaktivieren Sie die clientseitige Prüfung auf Angabe einer Telefonnummer im Registrierungsformular für Affiliates.

Pflichtfelder bei der Partner-Registrierung

PHP-Überprüfung anpassen

Die Anpassung der Pflichtfelder im Anmeldeformular für Partner erfolgt äquivalent zur oben beschriebenen. Einzige Ausnahme: Die zu bearbeitende Datei ist die affiliate.php im Hauptverzeichnis der Software.

JavaScript-Alerts anpassen

Die Anpassung der Fehlermeldungen, die Affiliates bei fehlender Angabe in einem Pflichtfeld angezeigt werden, erfolgt ebenfalls gemäß derer im Partner-Login-Bereich. Die zu bearbeitende Datei ist die ./js/affiliates.js. Sie ist der o.g. ./js/daten.js sehr ähnlich und aus annähernd identischen Code-Blöcken aufgebaut.

Beispiel: Homepage nicht als Pflichtfeld

Die Deklaration der Homepage als Pflichtangabe stammt noch aus den Ursprungsjahren der PayPerSale-Software. Damals war Facebook gerade mal ein Jahr alt und an Affiliate-Marketing über soziale Netzwerke dachten die wenigsten.

Pflichtfeld-Prüfung für Homepage im Login-Bereich deaktvieren

Obiger, allgemeiner Anleitung folgend kümmern wir uns im ersten Schritt um die serverseitige Prüfung im Login-Bereich. Die zu bearbeitende Datei ist also die Datei login_in.php im Hauptverzeichnis. Hierin entfernen wir ganz einfach den Schnipsel

|| empty($_POST['homepage'])

Die clientseitige Überprüfung deaktivieren wir, indem wir folgenden Codeblock aus der Datei ./js/daten.js entfernen:

        var homepage=document.getElementById('homepage');
                if (homepage.value=="")
                {
                alert('Bitte geben Sie Ihre Hompage an!');homepage.focus();return false;
                }

Homepage-Angabe bei Registrierung freiwillig

Kurz gesagt wiederholen wir die beiden Schritte nun für das Partner-Registrierungsformular. Wir entfernen folgende Abfrage auf Angabe der Homepage aus der Datei affiliate.php:

 || empty($_POST['homepage'])

Zweitens löschen wir nachfolgende Zeilen aus der ./js/affiliate.js-Datei:

        var homepage=document.getElementById('homepage');
                if (homepage.value=="")
                {
                alert('Bitte geben Sie Ihre Hompage an!');homepage.focus();return false;
                }

Die Angabe einer Website-URL als Homepage ist für Affiliates sowohl bei der Registrierung als auch im Login-Bereich freiwillig.