Einsatz der Software und Integration in bestehende Website

Aufgrund des enthaltenen Bestell-Systems ist die PayPerSale-Software als Nachfolgelösung für einfache, z.B. mit PHP-Formmailern erstellte Bestellformulare ideal. Aber auch die Integration in ein bereits existierendes Shop-System ist durch die Einrichtigung von nur wenigen Schnittstellen ohne großen Aufwand realisierbar.

Standalone-Variante

Wenn Sie nur wenige Produkte anbieten und das bisher ohne Bestellmöglichkeit über Internet oder mit einem einfachen Bestellformular ohne Datenbank getan haben, ist die PayPerSale-Software die optimale Lösung für Sie. Neben dem Partnerprogramm profitieren Sie von der komfortablen Bestell-Verwaltung der Software. HTML-Kenntnisse oder Erfahrung im Umgang mit einem HTML-Editor werden allerdings vorausgesetzt.

Integration in bestehende Onlineshops

In der Hoffnung, dass Sie es noch nicht an anderer Stelle innerhalb der Website gelesen haben: Die ursprüngliche Version der PayPerSale-Software ist sehr schlank und mit relativ einfachen Mitteln an bestehende Onlineshop-Systeme anzupassen. Voraussetzung hierfür sind entsprechende PHP-Kenntnisse.

Sofern es sich bei Ihrem Onlineshop nicht um eine reine Eigenentwicklung handelt, haben wir großes Interesse daran, eine mit Ihrem Shop kompatible Version der Affiliate-Software zu entwickeln und bereitzustellen. Nehmen Sie hierfür bitte einfach Kontakt auf.

Verfügbare Versionen

Allgemeine Informationen zur Programmierung einer Schnittstelle zwischen der PayPerSale-Software und Ihrer Onlineshopsoftware finden Sie im Hilfethema Partnerprogramm in bestehenden Web-Shop einbinden.

Mehr zum Thema Partnerprogramm & Kompatibilität

Installationsanleitung zur Einrichtung des Partnerprogramms für PayPal-Buttons

Installationsanleitung zur Einrichtung des Partnerprogramms für PayPal-Buttons

In der Standard-Version erfasst die PayPerSale-Software nur über das Bestellformular aufgegebene Bestellungen. Mit Hilfe des kostenlosen Moduls Schnittstelle PayPal-Buttons können via Kaufen-Button von PayPal erfolgte Zahlungen als Bestellungen in der PayPerSale-Software erfasst und somit im Partnerprogramm provisioniert werden. Zur Partnerprogramm-Anbindung an die PayPal-Zahlungsabwicklung gehen Sie bitte gemäß nachfolgender Installationsanleitung vor.

Partnerprogramm-Software in bestehenden Onlineshop einbinden

Partnerprogramm-Software in bestehenden Onlineshop einbinden

Wenn Sie bereits eine professionelle Shop-Lösung wie osCommerce oder xt:Commerce einsetzen und Ihre Produkte und Inhalte in diese bereits eingepflegt haben, werden Sie diese im Normalfall weiter verwenden möchten und nicht auf die PayPerSale-Software umstellen, um ein Partnerprogramm anbieten zu können. Voraussetzung für die Einbindung der PayPerSale-Software in eine bestehende Online-Shop-Software sind entsprechende PHP-Kenntnisse.

Wissenswertes vor dem Start eines Partnerprogramms

Wissenswertes vor dem Start eines Partnerprogramms

Bevor Sie ein Partnerprogramm in Ihr bestehendes Shop- oder Marketing-Portal integrieren oder ein neues Portal unter Einsatz der PayPerSale-Software starten, gilt es ein Konzept auszuarbeiten und sich über die sich bietenden Umsatzsteigerungen hinaus bewusst zu werden, was es aus technischem und rechtlichem Blickwinkel zu beachten gilt. Infos auf dieser Seite gelten fürPayPerSale-Software (Standalone)Partnerprogramm für APT-ShopsoftwareAffiliate-Modul …