Detail-Ansicht eines Partner-Accounts

In der Detail-Ansicht eines Partner-Accounts können Sie die persönlichen Daten, Adressdaten und Bankdaten des Partners einsehen. Des Weiteren sehen Sie Informationen über Guthaben und Auszahlungs-History angezeigt.

So umfangreich wie übersichtlich: Die Detail-Ansicht eines Affiliate-Accounts zeigt Ihnen alle relevanten Daten und Zahlen auf einen Blick.

Zusätzliche Hinweise für
Infos auf dieser Seite gelten für

Zur Detail-Ansicht eines Partner-Accounts gelangen Sie durch Klick auf das X im Admin-Menüpunkt Affiliates. Vor Ausgabe der eigentlichen Daten des Vertriebspartner, sehen Sie in der ersten Zeile der Detail-Ansicht dessen ID: Dabei handelt es sich um eine für jeden Partner bei dessen Anmeldung von der Software automatisch vergebene Kennung.

Details zum Affiliate-Account

Mitgliedsdaten

Unter Mitgliedsdaten sehen Sie zunächst die persönlichen Daten des Partners, d.h. Name, Adress- und Kontaktdaten. Die Daten sind im Einzelnen:

  1. Vorname
    Der Vorname des Partners.
  2. Nachname
    Der Familienname des Partners.
  3. Adresse
    Straße und Hausnummer des Partners wie bei der Anmeldung bzw. im Login-Bereich angegeben.
  4. PLZ
    Die Postleitzahl des Partners.
  5. Wohnort
    Der Wohnort des Partners.
  6. Land
    Das vom Partner ausgewählte Land.
  7. E-Mail
    Die E-Mail-Adresse des Partners.
  8. Telefon
    Die vom Partner angegebene Telefonnummer.
  9. Homepage
    Die vom Partner angegebene Website-URL.

Auszahlungsdaten

An dieser Stelle sehen Sie eine Auflistung aller bei Registrierung oder im Login-Bereich erhobenen Angaben in Zusammenung mit der Auszahlung vom Partner erwirtschafteter Provisionen. Dies gilt ungeachtet dessen, ob der Partner Angaben dazu gemacht hat oder nicht.

  1. Auszahlungsmethode
    Die vom Partner gewählte Auszahlungsmethode, z.B. Bank.
  2. PayPal
    Die vom Partner angegebene PayPal E-Mail-Adresse, sofern vorhanden.
  3. Moneybookers
    Die vom Partner angegebene Moneybookers E-Mail-Adresse, sofern vorhanden.
  4. Bankdaten
    Informationen über die vom Partner angegebenen Bankdaten. Diese sind:

    1. Bank
      Der Name des vom Partner angegebenen Kreditinstituts.
    2. SWIFT (BIC)
      Die vom Partner angegebene SWIFT (BIC). Früher war dieses Feld mit Bankleitzahl bzw. BLZ benannt. Achten Sie daher bitte darauf, die aktuelle Version der Affiliate-Software zu verwenden bzw. nötige Umbenennung selbst vorzunehmen.
    3. IBAN
      An der Stelle, an der Sie heute die von Affiliate für Auszahlungen hinterlegte IBAN sehen, stand früher die Kontonummer. Sollten Sie die PayPerSale-Software bereits seit 2016 oder früher einsetzen und die präsentierte IBAN ganz sicher keine IBAN sein, sollten Sie beim Affiliate entsprechend um Datenaktualisierung bitten.

    Statistik

    Detaillierte Informationen über bisherige Vermittlungen des Partners, erhaltene Auszahlungen und aktuelles Guthaben präsentiert Ihnen die Statistik.

    1. Vermittelte Bestellungen (bestätigt)
      Die Anzahl der vom jeweiligen Partner vermittelten Bestellungen, bei denen Sie den Zahlungseingang bereits bestätigt haben und dem Partner seine Provision gutgeschrieben wurde.
    2. Vermittelte Bestellungen (offen)
      Anzahl vom Partner vermittelter Bestellungen, für die der Zahlungseingang noch aussteht.
    3. Diesen Monat vermittelt
      Anzahl der vom Partner vermittelten Bestellungen, deren Bestelldatum im aktuellen Monat (z.B. Februar 2017) liegt und deren Zahlungseingang Sie bereits bestätigt haben.
  5. Aktuelles Guthaben
    Das aktuelle Guthaben des Partners in Euro. Bereits ausbezahlte Provisionen oder Provisionen für unbestätigte Bestellungen sind in diesem Wert nicht enthalten.

    1. Davon durch Downline
      Der Anteil am aktuellen Guthaben des Partners, den er nicht durch direkte Vermittlung von Bestellungen, sondern durch von ihm geworbenen Partnern vermittelte Bestellungen erhalten hat. Die Höhe der für indirekt vermittelte Bestellungen vergüteten Provisionen kann im Admin-Menüpunkt Referrer festgelegt werden.
  6. Auszahlungen beantragt
    Sofern der Partner aktuell keine Auszahlung beantragt hat, die noch zu tätigen wäre, steht an dieser Stelle nein. Andernfalls finden Sie hier das Wort ja, gefolgt vom Betrag der noch offenen Auszahlung an den Partner in Euro.
  7. Gesamtverdienst
    Der hinter Gesamtverdienst in Euro angezeigte Betrag ist die Summe aus aktuellem Guthaben des Partners, anstehenden Auszahlungen und bereits an den Partner getätigten Auszahlungen. Lediglich die vom Partner vermittelten Bestellungen, für die der Zahlungseingang noch nicht bestätigt wurde sind im Gesamtverdienst nicht enthalten.

Partner löschen

Durch Klick auf den Löschen-Button gelangen Sie zu einer Bestätigungs-Seite, auf der Sie die Löschung des Partners durch Eingabe von OK in das entsprechende Eingabefeld bestätigen können. Der Partner wird dabei vollständig aus der Datenbank gelöscht inklusive der für ihn gespeicherten Auszahlungen und von ihm vermittelter Bestellungen.

Grafisch aufbereitete Statistiken

Einnahmen des Partners

Einnahmenstatistik des Affiliates, wie sie auch im Partner-Login zu sehen ist.

Aus der Einnahmenstatistik des Partners lässt sich in erster Linie der Verlauf seiner Aktivitäten ablesen. Je nachdem, wie intensiv Sie den individuellen Kontakt zu einzelnen Vertriebspartnern pflegen, bieten Ihnen starke Trendveränderungen bei den erzielten Einnahmen Anlass gegebenenfalls Anlass zur Anfrage nach Verbesserungsvorschlägen.

Um Ihren Affiliates die Vermittlung zu erleichtern, sind auch FAQs, Hilfeseiten mit Tutorials oder Best Practices für die Vermarktung im eigenen Blog, bei Facebook, Twitter, Instagram etc. denkbar. Ebenso sind für den interaktiven Austausch von Erfahrungen und Tipps ein eigenes Forum für Ihre Affiliates, eine Facebook Gruppe oder ein auf Ihr Partnerprogramm zugeschnittener Hash-Tag bei Twitter denkbar.

Klicks und Vermittlungen

Verlauf von Klicks und Vermittlungen des Affiliates

Es genügt schon eine oberflächliche Beschäftigung mit dem Thema Online-Marketing, um zu erkennen, dass sich aus den Kennzahlen Klicks und Vermittlungen die Conversion Rate ablesen lässt. Das Verhältnis von Aufrufen des Empfehlungslinks zu tatsächlich erzielten Verkaufsabschlüssen ist Indiz für eine Reihe von Optimierungsmöglichkeiten. Zum einen kann eine überaus hohe Anzahl Vermittlungen im Vergleich zu Klicks auf Manipulationen oder technische Probleme hindeuten.

Eine niedrige Konvertierungsrate muss nicht zwangsläufig auf einen zu komplizierten Checkout, zu dezente Calls-to-action oder wenig ansprechende Produktpräsentation zurückzuführen sein. Vielmehr kann können auch ganz einfach die Werbemaßnahmen des Partners sein verantwortlich für eine niedrige Conversion Rate sein. Das ist beispielsweise der Fall, wenn er den Link einer wenig kaufaffinen Zielgruppe präsentiert oder zum Klicken einlädt, ohne hinreichend Informationen darüber zu liefern, wohin der Empfehlungslink eigentlich führt.

Weitere Hinweise

Affiliate-Modul für Gambio

Alle oben genannten Punkte gelten ohne Einschränkung auch für das Affiliate-Modul für Gambio. In diesem ist die Affiliate-Detail-Seite aber derart umfangreicher, dass Sie Hinweise zu den zusätzlichen Einstellungsmöglichkeiten auf einer eigenen Hilfe-Seite nachlesen können.

Affiliate-Details im Gambio-Backend

Affiliate-Details im Gambio-Backend

Die Affiliate-Detailseite in der für Gambio optimierten Version der Affiliate-Software ist deutlich umfangreicher als die Affiliate-Details in der ursprünglichen Software (PayPerSale). Auf ihr bestimmen Sie die Höhe der Provision sowie deren Häufigkeit und können dem Partner Gutscheine zuweisen. Erteilen Sie ihm außerdem die Freigabe zur Einsicht in ausgewählte Daten von ihm vermittelter Kunden und Mitglieder …