Sommerfahrplan und Erreichbarkeit im Juli, August & September 2019

Die Anfragen nach der Erreichbarkeit im Juli, August & September 2019 hĂ€ufen sich. Höchste Zeit also, einen kleinen Kalender zu basteln und bei der Gelegenheit auch gleich kund zu tun, was demnĂ€chst ansteht. Abstract: Im Juli bin ich da, im August nie lĂ€nger als eine Woche weg, dafĂŒr dann im September 2 Wochen.

Was heißt „Erreichbarkeit“?

An den nicht rot hinterlegten Tagen bestehen Chancen, mich telefonisch zu erreichen. An den ĂŒbrigen Tagen hingegen bin ich maximal per E-Mail zu erreichen. Und Erreichbarkeit heißt in diesem Fall, dass ich Fragen beantworten kann, sofern ich die Antworten im Kopf habe. Schwerwiegende technische Probleme sollten also nach Möglichkeit gar nicht auftreten oder – wenn es nicht anders geht – dann an nicht rot hinterlegten Tagen.

Sommerfahrplan

Ehrlich gesagt bin ich selbst etwas erschrocken, wie rot der Kalender nun aussieht. Also, keine Zeit verlieren, sondern ganz kurz anreißen, was in den kommenden Wochen ansteht.

Tippspiel-Software

Gerade heute hat die DFL die genauen Anstoßzeiten der Spieltage 1 bis 6 der 1. Bundesliga sowie 1 bis 8 der 2. Bundesliga veröffentlicht. Nachdem die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals und die ersten Spieltage der 3. Liga bereits exakt terminiert und auch ĂŒber die Schnittstelle zum Tippspiel-Script abrufbar waren, kann die neue Saison losgehen. Bei den beiden, die es interessiert, melde ich mich noch einmal separat 😉

Gambio-Module

Ladezeitoptimierung

Ja, da habe ich noch Punkte auf dem Zettel, aber ehrlich gesagt keine allzu gravierenden. In puncto PageSpeed Insights haben wir, also Sie und ich, ohnehin ein paar Probleme:

  1. Darauf achten, dass der Text wÀhrend der Webfont-LadevorgÀnge sichtbar bleibt
    Das ist Pippifax zu beheben, könnte Gambio auch problemlos selber machen. Problem an der Sache: Der Punkt taucht dann zwar bei Bestandene PrĂŒfungen auf, der PageSpeed-Score fĂŒr die Mobilversion sinkt dadurch aber um einige Punkte. So war es bei allen bisherigen Probanden. Was soll ich machen? PageSpeed-Optimierung fĂŒr einen niedrigeren Score? Das ist niemandem vermittelbar.
  2. WebP fĂŒr die Slider-Images
    Problem hier: Gambio erwĂ€gt gravierende Änderungen bei der Generierung der Startseite. Ich setze mich also 3 Stunden hin, manipuliere aufwendig den Slider-Generator, damit er WebP + Fallback unterstĂŒtzt und mit der nĂ€chsten Gambio-Version ist das alles wieder hinfĂ€llig. Eilt meines Erachtens auch nicht. Nebenbei bemerkt: Klar ist die Startseite wichtig. Aber bei einem Shop mit zum Beispiel 2.000 Artikeln sicher nicht die einzige Seite, die schneller laden sollte.

Affiliate-Modul

Da sind noch einige To-dos auf meiner Liste, aber die meisten halte ich auch nicht fĂŒr ganz dringend. 1-2 kostenlose Erweiterungen fĂŒr die Provisionsfestlegung bei Gutscheineinlösung und einer erhöhten Provision bei direkter Empfehlung eines bestimmten Produkts wird es in naher Zukunft geben.

Weitere Module

Nach dem Gambio Abo-Modul und der Gambio-Erweiterung fĂŒr Überweisung via QR-Code waren eigentlich noch 2 weitere, grĂ¶ĂŸere Gambio-Plugins zur Veröffentlichung bis August vorgesehen. Zumal der Treuebonus jetzt bald 12 Monate ĂŒberfĂ€llig ist…

Des Weiteren sammeln sich VorschlĂ€ge fĂŒr weitere, eher kleinere Module. Offiziell wird es diese voraussichtlich erst im Herbst geben. Aber inoffiziell bereitgestellte Beta-Versionen neuer Gambio-Plugins fĂŒr die jeweiligen Interessenten sind durchaus frĂŒher denkbar.

AuftrÀge

AuftrĂ€ge ist genau das richtige Stichwort, den Blog-Beitrag hiermit zu beenden und mich ans Werk zu machen. Spielraum fĂŒr viel Neues ist jedenfalls in den nĂ€chsten Wochen nicht.

«

Schreiben Sie einen Kommentar