Modelvermittlungsprojekt Funktionserweiterung Nachrichten-System

Die Funktionserweiterung Nachrichten-System erlaubt es bei Ihrem Model-Portal angemeldeten Models und Agenturen, miteinander zu kommunizieren, ohne dabei Ihre persönlichen Daten (Name & E-Mail-Adresse) preisgeben zu müssen. Mit dem Nachrichten-System steht jedem User ein Posteingang für erhaltene und ein Postausgang für gesendete Nachrichten zur Verfügung.

Postein- und -ausgang

Ausschnitt aus einem Posteingang

Nach Freischaltung der Funktionserweiterung Nachrichten-System stehen sowohl Models als auch Agenturen die beiden neuen User-Menüpunkte Posteingang und Postausgang zur Verfügung.

Dialog-Rekonstruktion

Dialog Rekonstruktion

Ebenfalls enthalten ist das Tool Dialog-Rekonstruktion. Mit diesem können sowohl Models als auch Agenturen den Nachrichtenverkehr zwischen ihnen und einem ausgewählten anderen Mitglied chronologisch sortiert anzeigen und sich optional per eMail senden lassen.

Weitere Features des Nachrichten-Systems

Durch das Nachrichten-System können zahlreiche standardmäßig nur per E-Mail übermittelbaren Informationen via Nachricht in den Posteingang der User gesandt werden. Des Weiteren ist das Nachrichten-System Voraussetzung zur Nutzung der Funktionserweiterung Massennachricht/Rundschreiben in Ihrem Model-Portal.

  1. Über das Admin-Menü können Sie als Admin Nachrichten an Models oder Agenturen schreiben und empfangen.
  2. Benachrichtigungs-E-Mail bei neuer Nachricht im Posteingang gemäß Einstellungen Ihrer Online-ModelagenturNeue Nachricht in Ihrem Model-Portal.
  3. Weitere Mitteilungen wie Geburtstags-Glückwünsche nach Freischaltung der Geburtstags-Funktion für Ihre Model-Community oder Netzwerk-Partnerschafts-Anfragen nach Freischaltung der Funktionserweiterung Netzwerk-Funktion für Ihr Model-Portal können per Nachricht übermittelt werden.

Einstellungsmöglichkeiten zum Nachrichten-System im Admin-Menü

 

Admin Einstellungen

 

Im Admin-Menüpunkt Einstellungen Ihrer Online-ModelagenturDaten bearbeiten in Ihrem Model-PortalAllgemeine Daten Ihres Model-Portals stehen Ihnen nach Freischaltung des Nachrichten-Systems folgende vier Optionen zur Auswahl:

  1. nur Nachrichten, E-Mail-Adressen verstecken
    Diese Option entspricht der kompletten Umstellung vom E-Mail-Kontakt auf das Nachrichten-System. Die Kontaktaufnahme kann ausschließlich per Nachricht erfolgen. Die unter Einstellungen Ihrer Online-ModelagenturNeue Nachricht in Ihrem Model-Portal angegebene E-Mail-Vorlage wird zur Benachrichtigung über eine neue Nachricht im Posteingang eingesetzt.

Mit der Auswahl nur Nachrichten, E-Mail-Adressen verstecken ist eine vorangegangene Anmeldung bei Ihrem Model-Portal zwingend erforderlich, um mit angemeldeten Models und Agenturen in Kontakt treten zu können.

  1. Per eMail & Nachricht übermitteln (Absender-E-Mail-Adresse & -Name anzeigen)
    Das Nachrichten-System steht Ihren Mitgliedern zusätzlich zu den herkömmlichen Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung. So können sie hergestellte Kontakte im Posteingang nachvollziehen. Der eigentliche Schriftverkehr wird im Normalfall per E-Mail ablaufen.
  2. Per eMail & Nachricht übermitteln (Absender entscheidet, ob E-Mail-Adresse versteckt wird)
    Der Absender kann bei Kontaktaufnahme entscheiden, ob der Empfänger direkt auf die E-Mail antworten kann oder Ihr Portal besuchen muss, um auf die Kontaktaufnahme zu antworten.
  3. Nachrichten-System deaktivieren, alle Nachrichten per eMail senden
    Diese Option entspricht der einzig möglichen Einstellung vor Freischaltung des Nachrichten-Systems. Das Nachrichten-System wird in diesem Fall nicht genutzt.

Model-Community Feature

In seiner ursprünglichen Form war das Modelvermittlungsprojekt wie eine Art Anzeigenmarkt. Es bot eine einfache Möglichkeit, Sedcards respektive Visitenkarten ins Netz zu stellen und mit Referenzbildern aus Fotoshootings zu präsentieren. Nicht erst seit Aufkommen sozialer Netzwerke wie Facebook genügt eine simple Präsenz mit einfachem Kontaktformular den Ansprüchen der Nutzer.

Deshalb ist das Nachrichten-AddOn unabdingbares Feature, wenn Sie nicht nur eine Model-Datenbank im Web präsentieren möchten. Des Weiteren sorgt das Nachrichten-System mit Postein- und -ausgängen für mehr Traffic auf Ihrem Portal. Schließlich müssen sich Models und Agenturen einloggen, um neue Messages lesen zu können.

Beispielsweise in Verbindung mit der Erweiterung Onlineliste für Ihr Model-Portal ist es zudem wichtig, dass immer ein solides Fundament an Nutzern online ist. Sicherlich kennen Sie das von Web-Communities: Die ersten Nutzer sind immer am schwierigsten zu akquirieren. Warum sollten sie sich registrieren, wenn doch ohnehin niemand online ist? Das Nachrichten-System trägt dazu bei, dieses Problem zu überwinden.