Seiten nicht indexieren in Gambio 4.1

Seiten nicht indexieren in Gambio 4.1

Inhaltsseiten wie die AGB, DatenschutzerklĂ€rung oder Infos zum Widerrufsrecht von der Indexierung durch Suchmaschinen auszuschließen, ist in Gambio GX4 deutlich einfacher als frĂŒher. Lediglich die robots.txt mĂŒssen Sie weiterhin hĂ€ndisch anpassen.

Gambio & PageSpeed Insights 2020

Gambio & PageSpeed Insights 2020

Im Jahr 2020 ist es leider nicht mehr ganz so einfach, mit Gambio-Shops bei PageSpeed Insights in den grĂŒnen Bereich zu kommen. Was Sie tun können und worauf es wirklich ankommt, lesen Sie in diesem Beitrag. Auch ohne unser Modul steigern Sie mit einfachen Tipps und einer kostenlosen Erweiterung Ihren PageSpeed-Score und sorgen fĂŒr zufriedenere …

URL Keywords und URL Rewrite in Gambio

URL Keywords und URL Rewrite in Gambio

Gambio ermöglicht URL Keywords und URL Rewrite in Artikel-, Kategorie- und Inhaltsseiten. Doch was bedeuten diese Angaben eigentlich? Sehen wir uns die Auswirkungen im Detail an und halten fest, ob und wie die Felder sinnvoll zu nutzen sind.

Von Dominik SpĂ€te am Veröffentlicht am in „SEO-Praxistipps fĂŒr WordPress, Gambio & mehr”

Meta-Keywords in Gambio

Meta-Keywords in Gambio

Soll ich Meta-Keywords in Gambio verwenden? FĂŒr die Suchmaschinenoptimierung Ihres Onlineshops ist es relativ egal, ob Sie Keywords angeben oder nicht. Gambio fĂŒgt das Meta-Tag so oder so in den Quelltext ein. Achten Sie nur darauf, keinen Anlass fĂŒr Spamverdacht zu liefern und dass kein „keywords, kommagetrennt“ im HTML-Code steht.

Von Dominik SpĂ€te am Veröffentlicht am in „SEO-Praxistipps fĂŒr WordPress, Gambio & mehr”

Meta-Keywords: Ein Grund, sie doch zu verwenden

Meta-Keywords: Ein Grund, sie doch zu verwenden

Meta-Keywords sind ĂŒberflĂŒssig. Sie anzugeben kostet Zeit und blĂ€ht den Quellcode auf. Keine Suchmaschine liest sie aus. Falsch gedacht! FĂŒr Yandex spielen die SchlĂŒsselwörter tatsĂ€chlich eine Rolle hinsichtlich der Relevanz fĂŒr die Suchanfrage.

Von Dominik SpĂ€te am Veröffentlicht am in „SEO-Praxistipps fĂŒr WordPress, Gambio & mehr”

Google liebt mich, aber hasst meine Meta-Description

Google liebt mich, aber hasst meine Meta-Description

Eigentlich wollte ich anhand eines Experiments zeigen, wie Sie mittels data-nosnippet Attribut Google dazu bringen, Ihre Meta-Description als Snippet auf der Suchergebnisseite anzuzeigen. Google liebt mich zwar. Aber es hasst meine Meta-Description so sehr, dass es immer Alternativen findet.

Von Dominik SpĂ€te am Veröffentlicht am in „SEO-Praxistipps fĂŒr WordPress, Gambio & mehr”

Gambio Favicon: Welche GrĂ¶ĂŸe und wie im Shop einbinden?

Gambio Favicon: Welche GrĂ¶ĂŸe und wie im Shop einbinden?

Ihr Gambio-Shop verfĂŒgt ĂŒber ein Favicon? Das ist gut. Allerdings lĂ€dt Gambio dieses an die völlig falsche Stelle. Außerdem reicht ein Icon allein im Dschungel der Browser, Betriebssysteme und GerĂ€te bei weitem nicht aus. In dieser GrĂ¶ĂŸe sollten Sie Icons erstellen und in Gambio einbinden.

Von Dominik SpĂ€te am Veröffentlicht am in „SEO-Praxistipps fĂŒr WordPress, Gambio & mehr”

Gambio SEO Boost & Meta-Angaben: Ultimative Anleitung zu den Einstellungen

Gambio SEO Boost & Meta-Angaben: Ultimative Anleitung zu den Einstellungen

Was sind die „richtigen“ Einstellungen in Gambio SEO Boost und den Meta-Angaben? Die ultimative Anleitung zeigt, welche Optionen zu aktivieren sind und was es bei den Angaben von Title, Keywords und weiteren Meta-Tags zu beachten gilt. Außerdem machen wir einen kleinen Exkurs und befassen uns mit SEO fĂŒr die Startseite.

Von Dominik SpĂ€te am Veröffentlicht am in „SEO-Praxistipps fĂŒr WordPress, Gambio & mehr”

WordPress Schlagwörter: Die 7 hÀufigsten Fehler

WordPress Schlagwörter: Die 7 hÀufigsten Fehler

Zuletzt sehe ich immer hĂ€ufiger Schlagwörter auf WordPress-Seiten, die Leser in die Irre fĂŒhren und dem Streben nach einer angemessenen Platzierung bei Google Ă€ußerst abtrĂ€glich sind. Höchste Zeit also fĂŒr das insgesamt 50-millionste Tutorial, wie Sie Schlagwörter fĂŒr Benutzer und Suchmaschinen richtig einsetzen und welche hĂ€ufigsten Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten.

Die richtigen SEO-Keywords finden

Die richtigen SEO-Keywords finden

Beim Schreiben von Webseitentexten ist das Einbinden von Suchmaschinen-Keywords eine wichtige SEO-Praktik. Sie gelten als so wichtig, dass Seitenbetreiber oft gezielt sogenannte SEO-Texte schreiben, deren Hauptzweck das Bereitstellen möglichst vieler Suchbegriffe ist. Aber auch normale Seitentexte profitieren von klug gewÀhlten Keywords.

SEO-Tipp fĂŒr Gambio-Onlineshops: robots.txt

SEO-Tipp fĂŒr Gambio-Onlineshops: robots.txt

Die standardmĂ€ĂŸig im Gambio-Onlineshop enthaltene  robots.txt-Datei blockiert unter anderem das Crawling des Impressums und der Hinweise zum Datenschutz. In puncto Suchmaschinenoptimierung ist das ein absoluter Super-GAU, den es zu lösen gilt, wenn Sie Ihren Shop bei Google und Co. auf den vorderen PlĂ€tzen sehen möchten.

rel=“nofollow“ fĂŒr “Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.“

rel=“nofollow“ fĂŒr “Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.“

Gestatten Sie in WordPress nur angemeldeten Benutzern, Kommentare zu Ihren BeitrĂ€gen zu verfassen, zeigt WordPress eine Meldung wie Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Das Wort angemeldet ist dabei auf eine Login-Seite mit nutzer- und suchmaschinenunfreundlichem Parameter verlinkt. Zumindest fĂŒr das in puncto Suchmaschinenoptimierung bestehende Problem gibt es eine einfache Lösung.