Wie funktioniert die Banneranzeige im Flirt-Script?

Die im Admin-Menüpunkt Sponsoren des Flirt-Scripts angelegten oder von Sponsoren übermittelten Banner sind im html-Format anzugeben. Erfahren Sie außerdem mehr über die Bannerpositionen und den Umgang mit HTML-/JavaScript-Code von Ad-Networks.

Format der Bannerwerbung

Sie definieren keine Bilddateien oder ähnliches, sondern geben direkt den im Script zu verwendenden HTML- oder JavaScript-Code an. Bei einem Grafikbanner wäre das also ein Code wieder dieser:

<img src=“./images/bannername.gif“ alt=“Alternativtext“ />

Auf diese Weise sind Sie in puncto Bannerwerbung nicht auf einfache Image-Dateien beschränkt, sondern können auch problemlos JavaScript oder Flash-Banner durch Eingabe des Codes zur Darstellung der Banner verwenden.

Code von Affiliate-/Partnerprogramm-Anbietern

Wenn Sie im Admin-Menüpunkt Sponsoren Ihres Flirt-Portals als Bannercode den kompletten Code von Affiliate-Programmanbietern angeben, sind im Normalfall die Links bereits im Affiliate-Code enthalten. Das hat zur Folge, dass bei Klick auf die Werbeanzeige diesem Link gefolgt wird, nicht dem in der Software vorgesehenen Link und der Klick nicht für die Sponsor-Statistik gezählt werden kann. Entsprechend spiegeln für derartige Kampagnen angezeigte Klicks in der Sponsoren-Statistik nicht die tatsächliche Anzahl erfolgter Klicks wider.

Ob ein oder zwei Banner pro Seite Ihres Flirt-Portals eingeblendet werden, geben Sie im Admin-Menüpunkt Einstellungen des Flirt-ScriptsFlirt-Portal-Daten bearbeiten an.

Achten Sie bitte darauf, dass die Anzahl der einzublendenden Banner nicht die Summe der eingefügten Codes (siehe unten) überschreitet. Andernfalls würde das Flirt-Script Banner-Views für die Werbestatistik zählen, obwohl das Banner gar nicht erschienen ist.

Auf einer Seite bindet das Flirt-Script nie zwei oder mehr Banner aus derselben Kampagne ein. Es kann also nicht zur doppelten Anzeigen kommen, die sowohl für Mitglieder als auch Werbekunden sicherlich unschön wären.

Um ein Banner aus dem Pool an Werbeanzeigen des Flirt-Scripts manuell in ein Template einzufügen, verwenden Sie bitte folgenden Code:

if (!empty($bannerpr[$bannerprc])){echo $bannerpr[$bannerprc];$bannerprc++;} ?>

Diesen einfachen Code können in alle Dateien im templates/de-Verzeichnis eintragen. Somit sind Sie äußerst flexibel, was Anzahl und Positionen von Werbebannern auf Ihrem Flirt-Portal anbelangt.

Ähnliche Hilfethemen

Startseiten-Galerie Ihres Flirt-Portals

Startseiten-Galerie Ihres Flirt-Portals

Standardmäßig erfolgt die Sortierung der Startseiten-Galerie-Bilder nach dem Prinzip „neueste User mit Bild zuerst“. Ausschlaggebend ist dabei das Anmeldedatum, nicht das Datum des Bilder-Uploads oder der Bild-Freischaltung.