Zahlungsmethoden für Mitgliedschaftsgebühren in Ihrer Singlebörse konfigurieren

Im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareZahlungsmethoden können den Usern zur Verfügung stehende Zahlungsmethoden wie Überweisung, Lastschriftverfahren, PayPal etc. angegeben werden.
Die Zahlungsmöglichkeiten sind unterteilt nach Herkunftsland und Sprache der User anzugeben. Automatisierte Payment-Schnittstellen sind nicht vorintegriert, da diese in Abhängigkeit der Preise & Dauer von Mitgliedschaften und Ihrer Zugangsdaten beim jeweiligen Gateway-Anbieter individuell eingerichtet werden müssen. Empfehlenswerte Payment-Gateway-Anbieter und weitere Informationen zur Integration einer automatisierten Schnittstelle für Zahlungen finden Sie unter Payment-Gateway-Integration.

Menüpunkt Zahlungsmethoden

Den Unter-Menüpunkt Zahlungsmethoden erreichen Sie durch Klick auf den gleichnamigen Link in der linken Spalte des Admin-Menüpunkts Einstellungen der Flirt-Software.

Lastschriftverfahren aktiviert, Empfänger der Anmeldungen

Lastschriftverfahren aktiviert

Wenn Sie unter Akzeptierte Zahlungsmethoden für eines oder mehrere Länder das Lastschriftverfahren aktiviert haben, können Sie bei Bedarf in die Eingabefelder unter Anmeldungen senden an von der im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareServerdaten bearbeiten für Datenbankzugang, E-Mail-Adresse und URL Ihrer Singlebörse angegebenen Betreiber-eMails abweichende Empfänger-E-Mail-Adressen für die Anmeldungen zum Lastschriftverfahren eintragen. Die E-Mail-Adressen können unterteilt nach den in Ihrem Portal aktivierten Sprachen angegeben werden.

 

Akzeptierte Zahlungsmethoden

Akzeptierte Zahlungsmethoden

Unter Akzeptierte Zahlungsmethoden können Sie zunächst im Auswahlfeld rechts von Immer auf Vorkasse bestehen zwischen folgenden Optionen auswählen:

 

  1. ja
    Unabhängig von den Einstellungen zur Account-Aktivierung im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareMitgliedschaften Ihrer Singlebörse (Normal/Premium) können im User-Bereich kostenpflichtige Buchungen nur durchgeführt werden, wenn deren Kosten durch das Account-Guthaben des Users gedeckt sind. In diesem Fall werden außer ggf. bei der Anmeldung keine Rechnungen versandt, da der Kontostand der User nicht negativ werden kann.
    Beim Versuch, kostenpflichtige Buchungen vorzunehmen, deren Kosten das aktuelle Account-Guthaben des Users überschreiten, werden ihm die im gleichen Admin-Menüpunkt anzugebenden (Ein-)Zahlungsmöglichkeiten angezeigt.
  2. nein
    User können kostenpflichtige Buchungen unabhängig von ihrem Kontostand vornehmen. Bei Erreichen der im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareSinglebörsen-Daten bearbeitenLimits Ihrer Singlebörse anzugebenden Rechnungsgrenze werden Ihnen die gebuchten Leistungen in Rechnung gestellt.
  3. nur wenn keine Einzugsermächtigung vorliegt
    Liegt von einem User keine Anmeldung zum Lastschriftverfahren vor, wird bei Buchungen so verfahren, als wäre ja ausgewählt. Andernfalls wird verfahren, als wäre nein ausgewählt.
  4. nur wenn User nicht verifiziert
    Haben Sie einen User im Admin-Menüpunkt User-Verwaltung in der Flirt-SoftwareUser-Details des Singlebörsen-Mitglieds nicht als verifiziert gekennzeichnet, wird mit von ihm vorgenommenen Buchungen so verfahren, als wäre die Option ja ausgewählt. D.h., es wird auf Vorkasse bestanden. Ist ein User als verifiziert gekennzeichnet, gelten für ihn die unter ja beschriebenen Bedingungen.

 

Lastschriftverfahren

Lastschriftverfahren

Vor Angabe der weiteren Zahlungsmethoden kann das Lastschriftverfahren aktiviert werden. Dieses ist separat auszuwählen, da es mit gesonderten Konditionen verknüpft ist, z.B. der bei Immer auf Vorkasse bestehen auszuwählenden Option nur wenn keine Einzugsermächtigung vorliegt.
Das Lastschriftverfahren ist für jedes der im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareLänder Ihrer Singlebörse angegebenen Länder zu aktivieren bzw. deaktivieren. Soll das Lastschriftverfahren für User aus einem Land zugelassen werden, aktivieren Sie das Auswahlfeld vor dem Namen des Landes. In den darauffolgenden Eingabefeldern kann der Titel der Zahlungsmethode Lastschriftverfahren in allen verfügbaren Sprachen angegeben werden.
Der im mehrzeiligen Eingabefeld ebenfalls für alle Sprachen anzugebende Text dient als Vorlage für die in Zusammenhang mit der Anmeldung zum Lastschriftverfahren versandten eMail an Sie bzw. die unter Anmeldungen senden an in der jeweiligen Sprache angegebenen E-Mail-Adresse.

 

Zahlungsmethoden

Zahlungsmethoden

Nach Zahlungsmethode 1 können Sie die erste von beliebig vielen Zahlungsmöglichkeiten angeben, die den Usern zur Verfügung stehen. Der Text Zahlungsmethode 1 wird für jedes im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareLänder Ihrer Singlebörse angelegte Land angezeigt. Auf diese Weise können für unterschiedliche Herkunftsländer unterschiedliche Zahlungsmethoden definiert werden.
Die nach Ländern eingeteilten Zahlungsmethoden sind wiederum in die im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareSprachen Ihrer Singlebörse angelegten Sprachen unterteilt. Dies mag auf den ersten Blick kompliziert anmuten, ist für international ausgerichtete Flirt-Communities jedoch unabdingbar.

Einem gemäß seinen Angaben deutschsprachigen User aus Italien werden die unter

Land ItalienSprache deutsch angegebenen Zahlungsmöglichkeiten dargestellt.

In das einzeilige Eingabefeld ist der Name der Zahlungsmethode einzugeben, z.B. Überweisung. Im darunter befindlichen, mehrzeiligen Eingabefeld nach dem Wort Beschreibung sind die zur Durchführung der Zahlung benötigten Informationen zu hinterlegen.
Bei der Angabe der Beschreibung werden dem User statt des Platzhalters !bankdaten! automatisch die von Ihnen im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareSinglebörsen-Daten bearbeiten angegebenen Bankdaten angezeigt. Auch ist es möglich, HTML-Code in der Beschreibung zu verwenden, um die Beschreibung der Zahlungsmöglichkeit z.B. mit einem Bild oder Fettschrift zu gestalten.

Die angegebenen Zahlungsmethoden werden Usern bei Klick auf den Link oder Mitgliedschaft Zahlung/Einzahlung im User-Menü angezeigt, sowie bei aktivierter Vorkasse und Versuch, eine kostenpflichtige Funktion zu buchen, deren Preis das Guthaben des Users übersteigt. Der angegebene Titel wird dabei als Überschrift verwendet, die jeweilige Beschreibung darunter angezeigt.

Für die Darstellung der Zahlungsmethoden im User-Bereich zeichnet die Datei includes/zahlungsprint.php verantwortlich. Mit entsprechenden Programmierkenntnissen können Sie die Anzeige der Zahlungsmöglichkeiten in dieser Datei anpassen oder ggf. Payment-Schnittstellen eigenständig integrieren.

Ein Klick auf den Speichern-Button sichert die an den Einstellungen zu den zugelassenen Zahlungsmethoden vorgenommenen Änderungen.

Ähnliche Hilfethemen

Anbindung von Payment-Schnittstellen

Anbindung von Payment-Schnittstellen

Ein sicheres, stabiles, für User einfach zu bedienendes und voll automatisiertes Payment-Gateway ist praktisch unabdingbar für Websites, die ihren Mitgliedern kostenpflichtige Dienste anbieten.

Konfigurationen für Zahlungserinnerungen in der Flirt-Software

Konfigurationen für Zahlungserinnerungen in der Flirt-Software

Im Admin-Menüpunkt Zahlungserinnerungen & Mahnungen in der linken Spalte der Einstellungen der Flirt-Software geben Sie Zeitlimits für den automatischen Versand von Zahlungserinnerungen und Mahnungen sowie berechnete Mahngebühren an. Weitere Optionen sind die Deaktivierung von 2. und 3. Zahlungserinnerung, automatische Account-Sperrung nach 1. Zahlungserinnerung sowie das Anfordern einer Lesebestätigung bei den per E-Mail versandten Rechnungen & Mahnungen.