Bei Online-Liste-Manipulation: Anzeige von Usern, die real online sind

Bei Verwendung der kostenpflichtigen Funktionserweiterung Online-Liste manipulieren für Ihre Singlebörse lässt sich auf der dem User zugänglichen Seite nicht nachvollziehen, welche User tatsächlich online sind und welche Mitglieder das Script online geschaltet hat.

Diese Verhaltensweise ist bei der Online-Listen-Manipulation durchaus sinnvoll. Schließlich soll die Funktion Aktivität auf Ihrem Single-Portal suggerieren und niemand außer Ihnen unterscheiden können, ob ein Mitglied real online ist oder nicht.

Script zur Anzeige realer Online-User

Damit Sie jedoch überhaupt die Möglichkeit haben, dies festzustellen, ist eine kleine Erweiterung der Flirt-Software erforderlich. Zur Anzeige, welche User real online sind können Sie folgendes Script verwenden:

  1. Erstellen Sie eine neue Datei mit Namen weristonline.php.
  2. Öffnen Sie die Datei mit Ihrem Editor.
  3. Kopieren Sie folgenden Code in die Datei:
    <?php
    include ("../includes/config.php");
    include ("./admin_header.php");
    echo $std_tab1."User online".$std_tab2.$std_font; $counter=0;
    $query="select username from ".$dbpre."sessions where ip!=''";
    $res=mysql_query($query);
    if ($res){while($date=mysql_fetch_array($res)){
    echo "<a href=\"user_details.php?user=".$date['username']."\">".$date['username']."</a>
    ";
    $counter++;}}
    echo "<b>Gesamt: $counter</b></font>".$std_tab3;
    include ("./admin_footer.php");
    ?>
  4. Speichern Sie die Datei.
  5. Laden Sie die Datei mit Ihrem FTP-Programm in das admin-Verzeichnis der Software.
  6. Rufen Sie sie im Browser auf unter http://www.ihredomain.de/admin/weristonline.php.

Im Admin-Menü integrieren

Optional können Sie die Datei als zusätzlichen Admin-Menüpunkt anlegen. Dies kann im Admin-Menüpunkt Admin-Einstellungen erfolgen. Geben Sie als Link den Dateinamen weristonline.php an und als Menüpunkt beispielsweise Wer ist online. Somit haben sie stets die Unterscheidungsmöglichkeit, wer wirklich online ist und wer nicht.

Mit entsprechend Programmierkenntnissen ist das Script leicht erweiterbar. Dies kann sinnvoll sein, wenn es z.B. um die Anzeige der letzten Aktivität oder den Premium-Status des Users geht. Bevor Sie auf Google Analytics oder andere externe und somit datenschutzrechtlich kritische Dienste zugreifen, ist es immer sinnvoll, zunächst interne Analysemöglichkeiten voll auszuschöpfen.

Außerdem haben auf Ihrem Server hinterlegte PHP-Scripte den entscheidenden Vorteil, Zugriff auf die Datenbank zu haben. Damit einhergehende Verknüpfungen und Erkennung von Zusammenhängen sind wichtige Aspekte bei der Erfolgskontrolle Ihrer Singlebörse.

Online-Liste manipulieren als Erweiterung der Flirt-Software

Online-Liste manipulieren als Erweiterung der Flirt-Software

Mittels der Funktionserweiterung Online-Liste manipulieren können Sie für scheinbar mehr Leben auf Ihrer Website sorgen, indem User online angezeigt werden, die real nicht eingeloggt sind. Die Funktion im Admin-Menüpunkt Tools setzt sich im Großen und Ganzen aus zwei Bestandteilen zusammen.