Textvorlagen für Zahlungserinnerungen & Mahnungen an die Mitglieder Ihres Single-Portals

Im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareZahlungserinnerungen & Mahnungen (rechte Spalte unter Einstellungen der Flirt-Software) können in jeder verfügbaren Sprache Text-Vorlagen für die gemäß Wartungseinstellungen auf der Admin-Startseite der Flirt-Software versandten Zahlungserinnerungen und Mahnungen angegeben werden.

Zahlungserinnerungen & Mahnungen

Den Unter-Menüpunkt Zahlungserinnerungen & Mahnungen erreichen Sie durch Klick auf den gleichnamigen Link in der rechten Spalte des Admin-Menüpunkts Einstellungen der Flirt-Software.

Platzhalter

Platzhalter zum automatischen Einfügen

Die nachfolgenden Platzhalter stehen bei Angabe der E-Mail-Vorlagen im Admin-Menüpunkt Zahlungserinnerungen & Mahnungen zur Verfügung. !bankdaten! und !bis! können dabei nur im Mailtext, alle übrigen Platzhalter in Betreff und Mailtext verwendet werden:

  1. !name!
    Statt des Platzhalters !name! wird in der Mahnungs- bzw. Zahlungserinnerungs-E-Mail automatisch der vom User hinterlegte vollständige Name eingesetzt.
  2. !titel!
    !titel! wird in der E-Mail automatisch durch den im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareServerdaten bearbeiten für Datenbankzugang, E-Mail-Adresse und URL Ihrer Singlebörse angegebenen Seiten-Titel ersetzt.
  3. !bankdaten!
    Der Platzhalter !bankdaten! wird in Zahlungserinnerungen und Mahnungen automatisch durch Ihre im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareDaten bearbeitenAllgemeine Daten Ihrer Singlebörse hinterlegten Bankdaten ersetzt.
  4. !url!
    Statt des Platzhalters !url! wird automatisch die im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareServerdaten bearbeiten für Datenbankzugang, E-Mail-Adresse und URL Ihrer Singlebörse angegebene URL Ihres Dating-Portals (ohne Slash am Ende) eingefügt.
  5. !bis!
    !bis! wird in der E-Mail automatisch durch das Datum ersetzt, wann der Versand der nächsten Zahlungserinnerung bzw. Mahnung erfolgt,sofern zwischenzeitlich kein Zahlungseingang verbucht wird. Bei der letzten Mahnung wird automatisch der doppelte Zeitwert zwischen 2. und 3. Mahnung verwendet. Das Datum wird gemäß Einstellung im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareEinheiten & Formate Ihrer Singlebörse im Format gemäß Sprache des Empfängers dargestellt.

 

Kopie der eMail senden

Kopie der eMail senden

Aktivieren Sie das Auswahlfeld vor Kopie der eMail an …, um eine Kopie der versandten Zahlungserinnerungen und Mahnungen an eine nachfolgend anzugebende E-Mail-Adresse zu erhalten. Ist das Auswahlfeld aktiviert, aber keine E-Mail-Adresse eingetragen, wird automatisch die im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareServerdaten bearbeiten für Datenbankzugang, E-Mail-Adresse und URL Ihrer Singlebörse hinterlegte Betreiber-E-Mail-Adresse für die Sprache des Empfängers der Zahlungserinnerung bzw. Mahnung verwendet.

Betreff der eMail

Die Betreffs der Zahlungserinnerungen und Mahnungen sind im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareTexte Ihrer Singlebörse in der Datei includes/wartung.php bei Bedarf zu ändern.

 

Text für Mahnungen

Text für Mahnungen

Der Text für Mahnungen ist für jede verwendete Sprache in zwei Eingabefelder eingeteilt. Im ersten Eingabefeld sind z.B. Anrede etc. einzutragen. Unterhalb des ersten Eingabefeldes werden in der versandten Mahnungs-E-Mail automatisch Informationen zur Rechnung wie Ihre Anschrift, die Anschrift & E-Mail-Adresse des Users, Rechnungs-Nr. und -Datum, Details zur Rechnung sowie der Gesamtbetrag inkl. MwSt. eingefügt. Darauf folgt der von Ihnen im zweiten Eingabefeld einzufügende, untere Bereich der Mahnungs-eMail.

 

Text für Zahlungserinnerungen

Text für Zahlungserinnerungen

Die Angabe des Textes für Zahlungserinnerungen erfolgt äquivalent zur Angabe des Texts für Mahnungen mittels zweier Eingabefelder für jede in Ihrem Dating-Portal aktivierte Sprache.

Sowohl Mahnungen als auch Zahlungserinnerungen werden im reinen Text-Format versandt. Die Verwendung von HTML-Code ist also zu vermeiden.

Ein Klick auf den Speichern-Button sichert die an den Einstellungen zu den Textvorlagen für Zahlungserinnerungen & Mahnungen vorgenommenen Änderungen.

Ähnliche Hilfethemen

Einstellungen zum Mahnwesen in Ihrer Singlebörse

Einstellungen zum Mahnwesen in Ihrer Singlebörse

Im Admin-Menüpunkt Zahlungserinnerungen & Mahnungen in der linken Spalte der Einstellungen der Flirt-Software geben Sie Zeitlimits für den automatischen Versand von Zahlungserinnerungen und Mahnungen sowie berechnete Mahngebühren an. Weitere Optionen sind die Deaktivierung von 2. und 3. Zahlungserinnerung, automatische Account-Sperrung nach 1. Zahlungserinnerung sowie das Anfordern einer Lesebestätigung bei den per E-Mail versandten Rechnungen & Mahnungen.

Rechnungen an Ihre Singlebörsen-Mitglieder verwalten

Rechnungen an Ihre Singlebörsen-Mitglieder verwalten

InhaltsverzeichnisKontostände auf neue Rechnungen/Auszahlungen prüfenZahlungserinnerungen und Mahnungen sendenFilter-Optionen zur Anzeige der RechnungenRechnung(en) suchenRechnungs-PräfixAnmeldungen zum LastschriftverfahrenAnzeigeVerwandte Hilfethemen & Infos Im Admin-Menüpunkt Rechnungen haben Sie Einblick in an User ausgestellte Rechnungen inkl. deren Status, können Zahlungseingänge bestätigen, Rechnungen stornieren und Anmeldungen zum Lastschriftverfahren (Einzugsermächtigungen) einsehen. Den Admin-Menüpunkt Rechnungen erreichen Sie nach Aufruf der Administrations-Oberfläche in Ihrem Webbrowser …