Integration eines Payment-Gateways in die Kontaktanzeigenflirt-Software 2

In der Kontaktanzeigenflirt-Software 2 ist ein automatisiertes Rechnungs-System integriert, sowie die Angabe von Zahlungsmöglichkeiten im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareZahlungsmethoden für Mitgliedsgebühren Ihrer Singlebörse möglich. Auch kann an dieser Stelle die Anmeldung zum Lastschriftverfahren aktiviert werden.

Das integrierte Rechnungs-System

Vereinfacht ausgedrückt stehen für die Zahlung von Mitgliedschafts-Gebühren etc. zwei Abwicklungsmodalitäten zur Auswahl, die jeweils nicht frei von Nachteilen sind:

  1. Sie bestehen auf Vorkasse
    Vorteil:
    1. Keine Zahlungsausfälle: Nur wer bezahlt hat, kann Leistungen in Anspruch nehmen.

    Nachteile:

    1. Aufwand der manuellen Bestätigung von Zahlungseingängen.
    2. Wartezeit für User, bis Zahlungseingang bestätigt wurde.
  2. Zahlung auf Rechnung
    Vorteil:
    1. Keine Wartezeit für User: Die gebuchte Leistung steht unmittelbar zur Verfügung.

    Nachteile:

    1. Aufwand der manuellen Bestätigung von Zahlungseingängen.
    2. Risiko von Zahlungsausfällen.

Nutzung einer automatisierten Zahlungsschnittstelle

Mit der intelligenten Nutzung einer automatisierten Zahlungsschnittstelle (engl. „Payment-Gateway”) wird das Risiko von Zahlungsausfällen minimiert. Es gibt praktisch keine Wartezeit für User bis zur Inanspruchnahme der von ihnen gebuchten Leistungen. Der ursprünglich Ihnen entstehende Aufwand für Zahlungseingangs-Bestätigungen oder Freischaltung von Usern wird in vollem Umfang von der Schnittstelle übernommen.
Die Vorteile im Überblick:

  1. Minimiertes Risiko von Zahlungsausfällen.
    Die von Werbe-Markt.de empfohlenen Anbieter von Zahlungsschnittstellen verfügen über mehrjährige Erfahrungen im Bereich ePayment. Entsprechend sind ihre Systeme auf Zahlungssicherheit optimiert. Zudem arbeiten zahlreiche Payment-Gateway-Anbieter arbeiten eng mit seriösen Inkasso-Unternehmen zusammen.
  2. Kein Aufwand für Sie durch manuelle Bestätigung von Zahlungseingängen & Freischaltung.
    Gutschriften, Freischaltungen und Zahlungseingangsbestätigungen werden automatisch von der integrierten Schnittstelle übernommen.
  3. Praktisch keine Wartezeit für User, bis Zahlungseingang bestätigt wurde.
    Vom geringfügigen Mehraufwand durch die Online-Zahlung und dem geringen Risiko von temporären Serverüberlastungen abgesehen können User unmittelbar nach „Durchschreiten” des Payment-Gateways die gebuchte Leistung in Anspruch nehmen.

Hier gelangen Sie zur Auswahl von Werbe-Markt.de empfohlener Payment-Gateway-Anbieter.