Aktivitäts-Punkte definieren in der Flirt-Software

Im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareAktivitäts-Punkte werden Punkte definiert, die User für bestimmte Aktionen erhalten.
Solche Aktionen sind unter anderem die Abgabe eines Tipps beim Tippspiel, das Bewerten eines Bildes, Veröffentlichen eines Forum-Beitrags, Senden oder Empfangen einer Nachricht, Live-Message und eingegangene Freundschaften.
Mittels der Aktivitätspunkte kann das individuelle Nachrichten-Limit eines Users unter Anti-Spam erhöht werden.

Aktivitäts-Punkte

Den Unter-Menüpunkt Aktivitäts-Punkte erreichen Sie durch Klick auf den gleichnamigen Link in der linken Spalte des Admin-Menüpunkts Einstellungen der Flirt-Software.

Einstellung der Aktivitäts-Punkte

Aktivitäts-Punkte einstellen

Die zu vergebenden Aktivitäts-Punkte sind in einer Tabelle einzutragen, aus deren linker Spalte die Aktion hervorgeht, für die die in der rechten Spalte einzutragenden Aktivitäts-Punkte gutgeschrieben werden. Die Aktionen sind:

  • Abgabe eines Tipps (Tippspiel)
    Gibt ein User einen Tipp beim Tippspiel ab, so erhält er den in der rechten Spalte eingetragenen Punktwert als Aktivitäts-Punkte gutgeschrieben. Dabei geht es allein um die Abgabe des Tipps völlig unabhängig vom Ausgang der Tipprunde etc.
  • Abgabe einer Bildbewertung
    Bei Abgabe einer Bildbewertung werden dem bewertenden User die in der rechten Spalte eingetragenen Aktivitäts-Punkte gutgeschrieben.

 

  • Veröffentlichen eines Forum-Beitrags
    Mit Veröffentlichen eines Forum-Beitrags werden dessen Verfasser die in der rechten Spalte eingetragenen Aktivitäts-Punkte gutgeschrieben.
  • Senden einer Nachricht
    Gutschrift der Aktivitäts-Punkte für das Senden einer Nachricht an einen anderen User.
  • Empfangen einer Nachricht
    Gutschrift von Aktivitäts-Punkten an den Empfänger einer Nachricht, unabhängig davon, ob die Nachricht gelesen wird oder nicht. Nachrichten vom Administrator sind hiervon ausgenommen.
  • Angenommene Live-Message (beide User)
    Wird eine Live-Message-Anfrage angenommen, werden beiden Usern jeweils die in der rechten Spalte eingetragenen Aktivitäts-Punkte gutgeschrieben.
  • Angenommene Freundschaft (beide User)
    Bei Annahme einer Freundschaftsanfrage erhalten beide User jeweils die in der rechten Spalte eingetragenen Aktivitäts-Punkte.
  • Abgabe eines Bildkommentars
    Mit Verfassen eines Kommentares zu einer Bild-Bewertung werden dem Verfasser die entsprechenden Aktivitäts-Punkte gutgeschrieben.

Um Usern das Sammeln von Aktivitäts-Punkten ab einem gewissen Level zu erschweren, lässt sich der gutzuschreibende Punktewert in Abhängigkeit von den bereits gutgeschriebenen Aktivitäts-Punkten automatisch reduzieren. Zur Auswahl stehen:

  • nein
    Es findet keine künstliche Verlangsamung statt. Dem User wird immer der eingestellte Punktewert gutgeschrieben.
  • ja, zweifach
    Mit zunehmendem Punkte-Guthaben wird es für den User proportional schwerer, weitere Aktivitätspunkte zu sammeln.
  • ja, dreifach
    Je mehr Aktivitäts-Punkte ein User gesammelt hat, desto weniger werden ihm beim wiederholten Durchführen der gleichen Aktionen gutgeschrieben.

Ein Klick auf den Speichern-Button aktualisiert die Einstellungen zu den Aktivitäts-Punkten.