Bestätigungs-E-Mail bei Account-Löschung in der Singlebörse

Bei der Account-Löschung über die Admin-Startseite der Flirt-Software oder Löschen eines Users in der User-Verwaltung in der Flirt-Software kann die Option Bestätigung per eMail senden ausgewählt werden. Aktivieren Sie diese Option, wird der entsprechende User über die Löschung seines Accounts per E-Mail informiert. Zudem können Sie sich eine Blind-Kopie dieser E-Mail zusenden lassen. Im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareBestätigung der Account-Löschung kann für jede definierte Sprache der hierfür zu verwendende Betreff & Text der E-Mail angegeben werden.

Menüpunkt Bestätigung der Account-Löschung

Den Unter-Menüpunkt Bestätigung der Account-Löschung erreichen Sie durch Klick auf den gleichnamigen Link in der rechten Spalte des Admin-Menüpunkts Einstellungen der Flirt-Software. Wenn ein Mitglied die Löschung seiner Daten explizit beantragt hat, ist der Versand einer Bestätigung darüber in jedem Fall ratsam.

Bestätigungs-E-Mail standardmäßig senden

Bestätigung der Account-Löschung

Durch Aktivierung des Auswahlfeldes vor Bestätigungs-eMail standardmäßig senden ist das bei der Account-Löschung über die Admin-Startseite der Flirt-Software oder Löschen eines Users in der User-Verwaltung in der Flirt-Software eingeblendete Auswahlfeld Bestätigung per eMail senden zur Benachrichtigung des Users über die Löschung seines Accounts standardmäßig aktiviert. Dennoch können Sie in jedem Fall einzeln entscheiden, ob der User per E-Mail benachrichtigt werden soll oder nicht.
Im Umkehrschluss können Sie bei Löschung des Users das entsprechende Auswahlfeld auch noch aktivieren, wenn Sie Bestätigungs-eMail standardmäßig senden nicht ausgewählt haben.

Platzhalter

Die nachfolgenden Platzhalter stehen bei Angabe der E-Mail-Vorlage im Admin-Menüpunkt Bestätigung der Account-Löschung zur Verfügung. Sie können sowohl auf den Mailtext als auch auf den Betreff angewandt werden:

  1. !titel!
    Der Platzhalter !titel! wird in der Anmelde-E-Mail automatisch durch den im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareServerdaten bearbeiten für Datenbankzugang, E-Mail-Adresse und URL Ihrer Singlebörse für die Sprache des gelöschten Users angegebenen Seiten-Titel ersetzt.
  2. !username!
    Statt des Platzhalters !username! wird in der E-Mail automatisch der vom gelöschten Mitglied gewählte Username eingesetzt.
  3. !url!
    Statt des Platzhalters !url! wird automatisch die im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Flirt-SoftwareServerdaten bearbeiten für Datenbankzugang, E-Mail-Adresse und URL Ihrer Singlebörse angegebenene URL Ihrer Dating-Community (ohne Slash am Ende) eingefügt.

Betreff

Der Betreff der optional bei Löschung eines User-Accounts zu versendenden E-Mail ist für jede auf Ihrer Singlebörse verwendeten Sprache im Eingabefeld hinter Betreff einzutragen.

Blind-Kopie der E-Mail

Unterhalb des jeweiligen Eingabefeldes für den Betreff der E-Mail, können Sie durch Aktivierung des Auswahlfeldes vor Blind-Kopie der eMail an … bewirken, dass eine BCC Blind-Kopie an die in das statt angezeigte Eingabefeld eingetragene E-Mail-Adresse gesandt wird.

Die Aktivierung der Blind-Kopien kann u.U. hilfreich sein, wenn ein Nachweis erforderlich ist, dass ein User tatsächlich gelöscht wurde.

Insbesondere im Hinblick auf verschärfte Datenschutzbestimmungen ist diese Option von Interesse. Klar ist allerdings auch, dass Ihnen dann auch nach Löschung des Nutzers von Ihrer Online-Singlebörse nach wie vor dessen E-Mail-Adresse vorliegt. Schließlich erhalten Sie eine Blind-Kopie, aus der der Original-Empfänger hervorgeht.

Mailtext

Unterteilt in die auf Ihrer Singlebörse verwendeten Sprachen ist der Mailtext der Lösch-Bestätigung anzugeben. Die Angabe erfolgt im Text-Format. Die Verwendung von HTML-Code ist also nicht zulässig. Die E-Mail erfüllt in erster Linie einen formellen Zweck und muss daher nicht mit tollem Layout glänzen.

Ein Klick auf den Speichern-Button sichert die an den Einstellungen zur Bestätigungs-eMail bei Account-Löschung vorgenommenen Änderungen.