Verwaltung von Forum-Kategorien und -Beiträgen in der Geldverdienen-Software

Im Admin-Menüpunkt Forum können Sie die im Forum Ihres GetPaid-Portals verfügbaren Rubriken anlegen, bearbeiten oder löschen. Des Weiteren lassen sich in diesem Menüpunkt die von Usern veröffentlichten Beiträge bearbeiten oder löschen.

 

Forum-Verwaltung

Den Admin-Menüpunkt Forum erreichen Sie nach Aufruf der Administrations-Oberfläche in Ihrem Webbrowser durch Klick auf Forum im Kopf-Bereich des Admin-Menüs.

Forum-Kategorien

Forum-Kategorien verwalten

Forum-Kategorien

In der ersten Spalte der tabellarisch dargestellten Forum-Rubriken finden Sie den Namen der jeweiligen Forum-Kategorie dargestellt.
Durch Klick auf den Löschen-Button rechts des jeweiligen Kategorienamens wird die Rubrik und sämtliche in ihr veröffentlichten Beiträge unwiderruflich aus der Datenbank gelöscht.
Auf den Löschen-Button folgt ein Eingabefeld, in dem Sie den Namen der jeweiligen Kategorie bei Bedarf ändern können. Ein Klick auf den Umbenennen-Button speichert den neuen Namen der Kategorie in der Datenbank.
Der Link Beiträge führt Sie zur Verwaltung der Forum-Beiträge in der Geldverdienen-Software, die in der entsprechenden Rubrik von Usern veröffentlicht sind.

Neue Kategorie anlegen

Neue Kategorie anlegen

Unterhalb des Textes Neue Kategorie anlegen können Sie im Eingabefeld rechts von Kategoriename den Namen einer neu anzulegenden Forum-Kategorie angeben und durch Klick auf den Abschicken-Button hinzufügen.

Forum-Beiträge einsehen, bearbeiten & löschen

Forum-Beiträge verwalten in der Geldverdienen-Software

Im Unter-Menüpunkt Beiträge des Admin-Menüpunkts Forum in Ihrem Geldverdienen-Portal können Sie von Usern im Forum Ihres Geldverdienen-Portals veröffentlichte Beiträge einsehen, bearbeiten, in eine andere Rubrik verschieben oder gleich ganz löschen. Die Verwaltung von Beiträgen Ihres Mitglieder-Forums erfolgt ebenso unkompliziert wie die der Kategorien.

Beiträge anzeigen

Forum-Beiträge

Als erste Option in der kategoriengebundenen Anzeige von Forum-Beiträgen können Sie im statt X auf der Seite befindlichen Eingabefeld unter Zeige X Beiträge beginnend ab Y die Anzahl der anzuzeigenden Beiträge eintragen. Standardmäßig werden 10 Beiträge angezeigt. In das statt Y dargestellte Eingabefeld ist der Startwert einzutragen. Mit diesen beiden Eingabemöglichkeiten können Sie die zur Verwaltung angezeigten Beiträge flexibel steuern, wenn Ihnen die Vorgaben des Scripts nicht zusagen.

Beiträge verwalten

Forum-Beiträge

Die gefundenen Beiträge zeigt Ihnen das Geldverdienen-Script tabellarisch. Die übersichtliche Tabelle enthält lediglich 3 Spalten:

  • 1. Spalte
    In der 1. Spalte sehen Sie zunächst den Betreff des Beitrag. Darunter finden Sie die Kategorie, der der Beitrag zugeordnet ist, gefolgt vom Autor des Beitrags sowie Datum & Uhrzeit der Veröffentlichung.
  • 2. Spalte
    Spalte 2 der Beitrags-Tabelle enthält den eigentlichen Beitragstext. Es ist wohl überflüssig zu erwähnen, dass Sie das Eingabefeld unter Einsatz des Mauszeigers vergrößern können.
  • 3. Spalte
    In der 3. Spalte stehen Ihnen die beiden Optionen Bearbeiten und Löschen zur Verfügung. Für den Fall, dass die Bedeutung nicht selbsterklärend ist:
    Mittels Klick auf den Bearbeiten-Button können Sie etwaige Änderungen am Forum-Beitrag speichern. Wenn Sie auf diese Weise einen User-Beitrag zensiert haben oder ähnliches, wäre es bestimmt fair, diesen davon in Kenntnis zu setzen.
    Bei Klick auf den Löschen-Button hingegen wird der komplette Beitrag aus der Datenbank gelöscht.

Forum-Regeln bearbeiten

Auch wenn die Verwaltung des Forums in der PaidStart- bzw. PaidMail-Software denkbar einfach ist, möchte man den administrativen Aufwand natürlich auf ein Minimum begrenzen. Dabei können Regeln für die Teilnahme an der Community und insbesondere am Forum einen guten Dienst erweisen.

Eine Handvoll solcher Regeln zeigt die Geldverdienen-Software bereits im Auslieferungszustand beim Verfassen eines neuen Forum-Beitrags. Diese können Sie anpassen oder erweitern, indem Sie einfach die Texte der Geldverdienen-Website editieren. So erscheinen Ihre spezifischen Regeln und das ein oder andere Mitglied Ihres GetPaid-Portals wird sich bestimmt auch daran halten.