Auszahlungsmethoden und Einstellungen zum Umsatzsteuer-Status in der Geldverdienen-Software

Die Aktivierung bzw. Deaktivierung der verfügbaren Auszahlungsmethoden Überweisung, Scheck, PayPal und Moneybookers erfolgt im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Geldverdienen-Software bzw. dessen Untermenüpunkt Auszahlungsmethoden. Zudem können Sie Einstellungen den Umsatzsteuer-Status betreffend tätigen.

Auszahlungsmethoden

Den Unter-Menüpunkt Auszahlungsmethoden erreichen Sie durch Klick auf den gleichnamigen Link in der linken Spalte des Admin-Menüpunkts Einstellungen der Geldverdienen-Software.

Auszahlungsmethoden de-/aktivieren

Auszahlungsmethoden

Aktivieren Sie das Auswahlfeld vor dem Namen der Auszahlungemthoden Überweisung, Scheck, Paypal oder Moneybookers, um die jeweilige Auszahlungsmethode zuzulassen. User können auf diese Weise aktivierte Auszahlungsmethoden im User-Menü unter Daten bearbeiten auswählen.

Im darauffolgenden Eingabefeld können Sie den Titel der Auszahlungsmethode ändern.

Sofern erforderlich, können Sie im Eingabefeld in der auf das Wort Bearbeitungsgebühr folgenden Spalte eine Auszahlungs-Gebühr erheben. Diese ist dann für Mitglieder im User-Menü unter Daten bearbeiten ersichtlich.

Die Überschriften der im User-Menü angezeigten Auszahlungsmethoden können Sie umbenennen, und zwar im Untermenüpunkt Texte in Ihrem Geldverdienen-Portal in den Einstellungen der Geldverdienen-Software. Dabei sollten Sie sie sinngemäß nicht verändern. Denn die Auszahlungsmöglichkeiten PayPal & Moneybookers beispielsweise erwarten als Angabe eine eine E-Mail-Adresse. Bei Überweisung hingegen sind entsprechende Kontoinformationen zu hinterlegen.

Die Auszahlungsmethoden sind nicht editierbar. Sie können Sie lediglich aktivieren bzw. deaktivieren und gegebenenfalls eine Bearbeitungsgebühr verlangen. In diesem Fall versteht sich der für den Cash Flow relevante Auszahlungsbetrag dann abzüglich der Bearbeitungsgebühr.

Durch entsprechende Auswahl unter Gutschriften/Provisionen verstehen sich können Sie festlegen, ob sich die Auszahlungsbeträge inklusive oder exklusive Mehrwertsteuer verstehen. Diese Auswahl hat keine direkten Auswirkungen auf die Höhe der Auszahlungsbeträge, bildet jedoch die Grundlage für weitere Einstellungen zum Ausweis der Umsatzsteuer. Die User sehen einen entsprechenden Hinweis im User-Menüpunkt Statistik.

 

Standardeinstellungen zum Umsatzsteuer-Status

 

Standardeinstellungen zum Umsatzsteuer-Status

 

Ob sich die generierten Auszahlungsbeträge inklusive oder exklusive Mehrwertsteuer verstehen und die Mehrwertsteuer hinzuzuaddieren oder zu subtrahieren ist, kann für jeden User einzeln in der Userverwaltung der Geldverdienen-Software festgelegt werden. Unter Auszahlungen wird festgelegt, wie mit Usern verfahren werden soll, für die noch keine individuelle Einstellung getroffen wurde. Die Auswahlmöglichkeiten sind:

  1. dem Kontostand mit Ausweis von Mehrwertsteuer
    Bei Erreichen der Auszahlungsgrenze ist der jeweilige Auszahlungsbetrag gleich dem zu diesem Zeitpunkt im Account des Users befindlichen Guthaben abzgl. etwaiger Bearbeitungsgebühr. Außerdem wird in der Auszahlung die enthaltene Mehrwertsteuer ausgewiesen.
  2. dem Kontostand ohne Ausweis von Mehrwertsteuer
    Bei Erreichen der Auszahlungsgrenze ist der jeweilige Auszahlungsbetrag gleich dem zu diesem Zeitpunkt im Account des Users befindlichen Guthaben abzgl. etwaiger Bearbeitungsgebühr. Mehrwertsteuer wird nicht ausgewiesen.
  3. dem Kontostand abzüglich Mehrwertsteuer
    Die im Guthaben enthaltene Mehrwertsteuer wird automatisch vom Auszahlungsbetrag subtrahiert. In der generierten Auszahlung erscheint ein entsprechender Hinweis, der der Auszahlung zugrunde liegende Kontostand und der subtrahierte Mehrwertsteuer-Betrag.
  4. dem Kontostand zuzüglich Mehrwertsteuer
    Der Vollständigkeit halber wird auch diese Option angeboten. Zum bei Erstellung der Auszahlung aktuellen Guthaben des Users kommt die Mehrwertsteuer hinzu. Ein entsprechender Hinweistext findet sich in der Auszahlung wieder.

Unter Umständen sind Privatpersonen nicht berechtigt, sich Guthaben inkl. MwSt. ausbezahlen zu lassen, während Unternehmen im Sinne des §2 UStG möglicherweise ein Anrecht darauf haben. Bitte beachten Sie unbedingt die aktuelle Rechtslage und machen Sie in Ihren AGB auf die Vorgehensweise bei Auszahlungen aufmerksam!

 

Einstellung zur Umsatzsteuerausweisberechtigung

 

Einstellung zu Bestätigungen zur Berechtigungen des Umsatzsteuerausweises

 

Mit dem Bestätigungsformular zur Berechtigung des Umsatzsteuerausweises können Sie Usern die Möglichkeit geben, ihren Status bzgl. der Vorgehensweise bei Auszahlungsbeträgen die Mehrwertsteuer betreffend zu ändern. Die zur Verfügung stehenden Auswahlmöglichkeiten sind:

  1. nicht anbieten
    Usern haben im Login-Bereich Ihres GetPaid-Portals keine Möglichkei, einen Nachweis zur Berechtigung des Umsatzsteuer-Ausweises zu erbringen.
  2. zum Ausdruck zwecks Fax-/Postversand anbieten
    Das Formular zum Nachweis zur Berechtigung des Umsatzsteuer-Ausweises wird Usern im Login-Bereich angeboten, steht jedoch nur zum Ausdruck, nicht zum Online-Versand der Daten zur Verfügung.
  3. zur elekronischen Übermittlung anbieten (Speicherung in Datenbank, eMail an …)
    Das Formular zum Nachweis zur Berechtigung des Umsatzsteuer-Ausweises ist für User im Login-Bereich verfügbar. Es ist online auszufüllen und abzuschicken. Auf diese Weise übermittelte Daten erhalten Sie als Betreiber des Geldverdienen-Portals perEeMail. Des Weiteren sehen Sie sie im Admin-Menüpunkt Auszahlungen der Geldverdienen-SoftwareUmsatzsteuer-Bestätigungen.

Sämtliche nachfolgend zu treffenden Auswahloptionen sind ausschließlich relevant, wenn die Daten im Formular zum Nachweis zur Berechtigung des Umsatzsteuer-Ausweises gemäß der von Ihnen getroffenen Auswahl online übermittelt werden können.

 

Automatisch Anpassung individueller Umsatzsteuer-Einstellungen

 

Automatisch Anpassung individueller Umsatzsteuer-Einstellungen bei Absenden des Formulars

 

Gestatten Sie es Usern gemäß Auswahl, die Daten für den Nachweis zur Berechtigung des Umsatzsteuer-Ausweises online zu übermitteln, stehen fünf Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, ob der Umsatzsteuer-Status für den entsprechenden User automatisch angepasst werden soll.
Mit der Auswahl nein wird keine automatische Anpassung des Umsatzsteuer-Status‘ für den betreffenden User vorgenommen.
Die Bedeutung der vier weiteren Auswahlmöglichkeiten entspricht der unter Standardeinstellungen zum Umsatzsteuer-Status beschriebenen.

Zu bestätigender Formular-Text

 

Im Formular von Usern zu bestätigender Text

 

Der in das mehrzeilige Textfeld einzugebende Text wird Usern im online auszufüllenden Formular für den Nachweis zur Berechtigung des Umsatzsteuer-Ausweises angezeigt und muss von ihnen bestätigt werden.

 

Pflichtfelder im Formular

Pflichtfelder im Formular

Die rechts von Pflichtfelder im Formular aufgelisteten Punkte werden im Formular angezeigt und der User kann Angaben dazu machen. Durch Aktivierung des Auswahlfeldes vor dem Namen der jeweiligen Option machen Sie selbige zum Pflichtfeld. D.h., der User muss Angaben dazu machen, um das Formular erfolgreich absenden zu können.

Bei Bedarf können Sie das Bestätigungsformular zur Berechtigung des Umsatzsteuerausweises manuell anpassen. Sie finden es unter templates/de/unternehmerform.html.

Durch Klick auf den Speichern-Button werden die bearbeiteten Auszahlungsmethoden und Einstellungen zum Umsatzsteuer-Ausweis aktualisiert und gesichert.

Ähnliche Hilfethemen

Auszahlungsdaten im Geldverdienen-Portal bestätigen

Auszahlungsdaten im Geldverdienen-Portal bestätigen

Bei Erreichen der unter Einstellungen der Geldverdienen-SoftwareLimits für Mitglieder und Sponsoren Ihres Geldverdienen-Portals> definierten Auszahlungsgrenze erhalten User eine E-Mail zur Bestätigung ihrer zur Auszahlung hinterlegten Daten. Im Admin-Menüpunkt Einstellungen der Geldverdienen-SoftwareAuszahlungsdaten bestätigen kann der hierfür zu verwendende E-Mail-Text angegeben werden.

Auszahlungen im Geldverdienen-Portal

Auszahlungen im Geldverdienen-Portal

Geldverdienen heißt es nicht nur für Sie als Betreiber des PaidMailers oder der bezahlten Startseite. Auch die Mitglieder möchten Bares sehen. Im Admin-Menüpunkt Auszahlungen haben Sie einen Überblick über anstehende und bereits getätigte Auszahlungen.

Limits Ihres GetPaid-Portals

Limits Ihres GetPaid-Portals

In den Limits, einem Untermenüpunkt der Einstellungen zur Geldverdienen-Software definieren Sie die Rechnungs– und Auszahlungsgrenze,  legen Seiten-, Zeichen– und zeitliche Begrenzungen sowie Buchungs-Limits fest.