Gambio Ausschlussliste: Artikel von Rabattaktion ausschließen

Gutscheine sollen nicht für Sonderangebote gelten? Coupons sollen nicht für Produkte eines bestimmten Herstellers gelten? Mit dem kostenlosen Gambio-Tool Ausschlussliste schließen Sie Artikel und Kategorien unkompliziert von Ihren Rabattaktionen aus.

Installation via Modulverwaltung

Auswahlliste installieren
Installieren via Button-Klick

Das kostenlose Tool steht über die ebenfalls kostenlose Modulverwaltung zum Abruf bereit.

DateiZuletzt geändertGröße
7,7 KB
Kostenloses Gambio-Tool Ausschlussliste

Verzeichnis /GXModules/Werbe-Markt/WMAusschlussliste in FileZilla
Manueller Transfer

Sie laden das im Zip-Paket enthaltene Verzeichnis via FTP-Programm auf den Server, so dass die Dateien nach dem Upload im Verzeichnis GXModules/Werbe-Markt/WMAusschlussliste/ liegen. Anschließend leeren Sie im Gambio-Adminbereich unter Toolbox > Cache den Cache für Modulinformationen.

Menüliste: Gutscheine Rabatt Coupons Gutschein Queue Gutscheine versandt Gutschein E-Mail Im Warenkorb Ausschlussliste
Neuer Menüpunkt

Dass der Vorgang erfolgreich war, erkennen Sie daran, dass sich in der Menübox Gutscheine der neue Unter-Menüpunkt Ausschlussliste befindet.
Damit ist die Installation bereits erfolgreich abgeschlossen und Sie können das Tool nutzen, um die Ausschlussliste für Ihre Coupons zu erstellen.

Funktionsweise

Sonderangebote ausschließen

Sonderangebote ausschließen: aktiviertes Kontrollkästchen
Gutschein gilt nicht für Sonderangebote

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn ein Rabatt-Gutschein nicht für bereits durch Sonderangebote rabattierte Artikel gelten soll. Das Tool kontrolliert dabei ausschließlich auf aktuell gültige Sonderangebote. Zukünftige, also geplante Sonderaktionen hingegen berücksichtigt es nicht.

Kategorie(n) ausschließen

Kategorie(n) ausschließen: Auflistung mehrerer Kategorien mit aktivierten Kontrollkästchen vor MHD, Testkategorie und Unterkategorie
Gutschein gilt nicht für ausgewählte Kategorien

Soll sich eine Rabattaktion nur über bestimmte Kategorien erstrecken? Dann wählen Sie die Kategorien aus, die Sie vom Rabatt ausschließen möchten. Das Tool generiert daraus die Positivliste der gültigen Kategorien. Anders ausgedrückt: Die als Ergebnis angezeigte Liste sind die IDs genau der Kategorien, die aktiv sind und die Sie nicht ausgeschlossen haben.

Einzelne Artikel ausschließen

Einzelne Artikel ausschließen: Eingabefeld mit Platzhalter IDs auszuschließender Artikel
Artikel gemäß ID ausschließen

Die Angabe einzelner Artikelnummern ist so wenig komfortabel wie in Gambios Gutscheinfunktion selbst. Aber wenn Sie beispielsweise nur eine geringe Anzahl Artikel von einer Rabattaktion ausschließen möchten, vereinfacht die Negativ-Version von Gambios Angabemöglichkeit das Prozedere ungemein. Dabei spielt das Trennzeichen zwischen den Artikel-IDs keine Rolle. Neue Zeile, Semikolon, Kommata – selbst Buchstaben als Trennzeichen sind kein Problem.

Hersteller ausschließen

Hersteller ausschließen: Testhersteller und Werbe-Markt.de jeweils mit vorangestelltem Kontrollkästchen, bei letztgenannter Option aktiviert
Artikel bestimmter Hersteller ausschließen

Soll ein Gutschein für Artikel eines oder mehrerer Hersteller nicht gelten? Dann schließen Sie diese einfach aus, indem Sie das Kontrollkästchen vor dem Herstellernamen aktivieren.

Zu beachten gilt es wiederum, dass die generierte Liste eine Momentaufnahme ist. Nachträglich hinzugefügte Artikel eines zuvor vom Gutschein ausgeschlossenen Herstellers werden nicht berücksichtigt. Das Prozedere muss also wiederholt werden, wenn neue Artikel des Herstellers ebenfalls auszuschließen sind.

Ergebnis

Liste der gültigen Artikel: 1,3,5,6,8,10,11,12,13,17,18,19,20,22,23,24,25,26,27,28,29,30,31,32,34,36,37,38 Liste der gültigen Kategorien: 3,4,5,6,8 Gambio-Modul "Ausschlussliste" von Werbe-Markt.de Version 1.0.0
Gültige Artikel und Kategorien

Ein Klick auf den Button Listen generieren erzeugt eine Ausgabe mit Texteingabefeldern. Das erste enthält eine Liste der gültigen Artikel. Die Bezeichnung stimmt mit der Gambios auf der Gutschein-bearbeiten-Seite überein. Kopieren Sie also einfach den Inhalt des Feldes in das Pendant unter Rabatt Coupons.

Das zweite Texteingabefeld entspricht Gambios “Eine durch Komma getrennte Liste von Kategorie-IDs, für die dieser Coupon gültig ist.” Auch hier können Sie selbige einfach in das korrespondierende Eingabefeld auf der Coupon-bearbeiten-Seite übernehmen.

Wenn Sie keine Kategorien von der Rabattierung ausgeschlossen haben, ist die Liste der gültigen Kategorien leer. Denn in diesem Fall sind alle Kategorien für den Coupon gültig und somit keine Eingabe erforderlich. Dasselbe gilt für die Artikel, wenn Sie weder Sonderangebote noch Hersteller oder einzelne Artikel ausgeschlossen haben.