Benachrichtigungen bei Wiederverfügbarkeit verwalten im Gambio-Admin

Zwar versendet die Gambio Produktverfügbarkeit Benachrichtigungen bei Wiederverfügbarkeit vollautomatisch an Ihre Kunden bzw. Interessenten. Dennoch können Sie natürlich jederzeit kontrollieren, wer über die Lieferbarkeit welches Produkts informiert werden möchte oder bereits benachrichtigt wurde.

Benachrichtigungen einsehen

Benachrichtigungen verwalten Suche nach... in Alle Felder Deutsch English unbestätigt offen gesendet Kunde Artikel E-Mail Sprache Datum Versendet Status Max Mustermann Einfacher ausverkaufter Artikel info@bumbio.de Deutsch 28.08.2020 - offen

Mit obligatorischer Suche nach zum Beispiel Kundenname, Produktname und E-Mail-Adresse sowie Filter nach Sprache und Status listet Ihnen der Gambio-Adminmenüpunkt Benachrichtigungen verwalten der Produktverfügbarkeit die gespeicherten Einträge auf.

Der Kundenname ist nur verfügbar, wenn die Benachrichtigung einem angemeldeten Kunden zuordenbar ist. Aus Gründen des Datenschutzes und um das Abonnement der Info-E-Mail so einfach wie möglich zu gestalten, ist im Formular ausschließlich die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich. Bei der Benachrichtigungen an nicht-angemeldete Interessenten liegt daher kein Name vor.

Die Spalte Artikel enthält auch Informationen zur gewünschten Eigenschaftskombination, sofern sich die Benachrichtigung nicht auf den Hautpartikel, sondern eine gemäß Gambios Lagerbestandsverwaltung vergriffene Artikeleigenschaft bezieht.

Mit Datum ist der Zeitpunkt der Speicherung gemeint, also wann der Interessent die Benachrichtigung angefordert hat. Das Versendet-Datum steht naturgemäß erst nach Versand der Benachrichtigung zur Einsicht bereit.

Status ändern & löschen

Überschrift Status, Auswahlfeld mit Optionen unbestätigt, offen, gesendet und Löschen-Button

Den Status der jeweiligen Benachrichtigung finden Sie in der letzten Spalte der Tabelle. Unbestätigt spielt nur eine Rolle, wenn das Double-Opt-in-Verfahren bei den Datenschutz-Einstellungen zur Gambio Produktverfügbarkeit aktiviert ist. In diesem Fall eine hat eine Benachrichtigung so lange den Status unbestätigt, bis sie der Interessent mittels Klick auf den Bestätigungslink aktiviert hat.

Ein Klick auf den Status blendet ein Auswahlfeld und einen Löschen-Button ein. Mit Hilfe des Auswahlfeldes können Sie den natürlich automatisch vom Modul verwalteten Status bei Bedarf manuell anpassen.

CSV-Export

Screenshot LibreOffice Calc mit email date_added date_sent status language_name customers_gender customers_firstname customers_lastname

Abgerundet wird die Benachrichtigungsverwaltung durch die Möglichkeit eines CSV-Exports. Betätigen Sie den Button, um eine CSV-Datei mit allen zur Benachrichtigung gespeicherten Daten einschließlich Artikelnummern, EAN und – sofern relevant – Informationen zur den Artikeleigenschaften zu erhalten.

Ausgenommen der Namen und Werte der Artikeleigenschaften entsprechen die Überschriften bzw. Inhalte der ersten Zeile den Spaltennamen in der Gambio-Datenbank.