AJAX lernen: Buchtipps fĂŒr Einsteiger und Fortgeschrittene

Die beiden auf dieser Seite vorgestellten BĂŒcher sind fĂŒr Sie nur von Interesse, wenn Sie JavaScript bzw. AJAX erlernen möchten. FĂŒr den Umgang mit der von Werbe-Markt.de angebotenen Software sind dahingehende Kenntnisse nicht erforderlich.

FĂŒr Einsteiger

Die BĂŒcher der „Jetzt lerne ich…”-Reihe des Markt und Technik Verlags gewĂ€hren anschaulich und weitestgehend ohne die Voraussetzung von Vorkenntnissen einen umfassender Einblick in die Materie. So sin die absoluten Basics in Jetzt lerne ich AJAX natĂŒrlich die Grundlagen der Skriptsprache JavaScript. Über XML gibt es salopp gesagt wenig zu wissen in diesem Zusammenhang. Vielmehr geht es um das Document Object Model. Dabei muss es sich keineswegs um valides XML handeln, um Elemente nachzuladen oder mit nachgeladenen Inhalten zu fĂŒllen.

Sie werden deshalb schnell merken, warum heute kaum noch jemand von AJAX spricht. Denn tatsÀchlich handelt es sich um ein einziges Objekt und in z.B. jQuery arbeiten Sie auf einer Ebene, in der Sie nichts mit diesem Objekt zu tun haben.

Die umfassende Lösung

Auch im auf dieser Seite empfohlenen blicken die Autoren ĂŒber den Tellerrand und schaffen die Grundlage fĂŒr den Einstieg in die Programmierung mit AJAX.


Im „AJAX Kompendium“ hingegen werden auf jeden Fall Vorkenntnisse vorausgesetzt!

Da die Materie trotz der anschaulichen Schreibweise unter UmstĂ€nden etwas „trocken” wirkt, nachfolgend einige Tipps zum Lesen der BĂŒcher:

  1. Sie können mit Objekten, Funktionen etc. arbeiten, ohne die genaue Definition im Kopf zu haben. Lassen Sie sich deshalb nicht abschrecken, wenn sich Ihnen die Bedeutung eines Fachbegriffs nicht sofort erschließt.
  2. Um mit der Syntax vertraut zu werden, sollten die im Buch aufgefĂŒhrten Beispiel-Scripte tatsĂ€chlich abgeschrieben werden. Das Nachvollziehen eines vorhandenen Codes ist hilfreich, das selbstĂ€ndige Schreiben von JavaScript-Code sollte jedoch das Ziel sein.
  3. „Verschlingen” Sie das Buch nicht in 1-2 Tagen. Neue Kenntnisse prĂ€gen sich besser ein, wenn Sie ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum sukzessive angeeignet und vertieft werden.