Abo-E-Mails: Benachrichtigungen zu den Abonnements in Gambio konfigurieren

Aktivieren Sie die entsprechenden Kontrollkästchen, um sich als Admin vom Abo-Modul für Gambio per E-Mail informieren zu lassen. Außerdem ändern Sie bei Bedarf die Standardvorgaben des Moduls für E-Mails an Ihre Abonnenten.

Admin-Benachrichtigung

Admin-Benachrichtigung - Neue Abo-Bestellung: ja, Automatisch generierte Bestellung: ja, Abo-Kündigung: ja, Speichern-Button

Die Admin-Benachrichtigungen sind auf das Wesentliche beschränkt. Über einen aussagekräftigen Betreff hinaus enthalten sie als Text lediglich den Link zur betreffenden Bestellung im Adminbereich Ihres Gambio-Shops.

Neue Abo-Bestellung

Mit Abo-Bestellung ist die manuelle Bestellung eines Kunden gemeint, also das Durchlaufen des Checkouts. Denn die Erstellung von Abonnements übernimmt das Modul unmittelbar nach Absenden einer Bestellung, die mindestens einen Abo-Artikel enthält.

Automatisch generierte Bestellung

Hauptaufgabe des Moduls ist es, gemäß konfigurierten Abo-Modellen neue Bestellungen zu generieren. Hierfür richten Sie einen CronJob ein. Damit Sie auch außerhalb des Gambio-Backends von automatisch generierten Bestellungen Kenntnis erlangen, gibt es die entsprechende Benachrichtigungsoption.

Abo-Kündigung

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen bei Abo-Kündigung, um eine E-Mail-Benachrichtigung zu erhalten, wenn ein Kunde ein Abo im Loginbereich gekündigt hat.

Kündigungsbestätigung

Zumindest in Version 1.0 ist dies die einzige automatisch an Kunden übermittelte E-Mail des Abo-Moduls. Kündigt ein Kunde sein Abonnement auf der Seite Ihr Konto im Loginbereich, sendet ihm das Modul eine Bestätigungs-E-Mail.

Kündigungsbestätigung, Betreff Deutsch: Kündigung Ihres Abonnements, English: Cancellation of you subscription, E-Mail-Vorlage Deutsch Text / HTML

Das Modul bedient sich dabei der in Gambio vorhandenen Möglichkeiten, E-Mail-Vorlagen zu bearbeiten. Auf der Seite Abo-E-Mails geben Sie lediglich den Betreff der E-Mail in allen Sprachen Ihres Onlineshops an. Des Weiteren sehen Sie, welche Platzhalter (Smarty-Template-Variablen) Ihnen bei der Angabe des E-Mail-Textes zur Verfügung stehen, nämlich:

  • {$current_date} – Aktuelles Datum
  • {$cancellation_date} – Ablaufdatum des Abonnements
  • {$customer_gender} – Geschlecht des Kunden, falls angegeben
  • {$customer_first_name} – Vorname des Kunden
  • {$customer_last_name} – Nachname des Kunden

Im Normalfall können Sie ohnehin die vom Modul im Auslieferungszustand angebotenen E-Mail-Vorlagen verwenden und diese ggf. nur um Besonderheiten Ihres Abo-Systems ergänzen. Die Original-E-Mail-Templates enthalten auch Ihr Logo, sofern Sie dies eingestellt haben, Grußzeile und das zwar nicht moderne aber funktionale, übliche Gambio-Layout für E-Mails. Dennoch exemplarisch zur Verwendung der Template-Variablen für die Anrede des Kunden, der sein Abo gekündigt hat:

{if $customer_gender=='m'}Sehr geehrter Herr{elseif $customer_gender=='f'}Sehr geehrte Frau{else}Liebe(r) {$customer_first_name}{/if} {$customer_last_name},

Die auf die Flaggen folgenden Links in der Zeile E-Mail-Vorlage führen Sie zur Bearbeitung der E-Mail-Vorlage im Text- bzw. HTML-Format. Diese erreichen Sie alternativ auch auf dem umständlichen Weg über Kunden > E-Mails > E-Mail Vorlagen > Abo: Kündigungsbestätigung.